IT-Security-Manager (TÜV).

Kurs-ID 31112
veröffentlicht bis 11.06.2024
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 12.06.2024
üblicher Zeitraum 3 Tage
Zeitaufwand pro Tag 8 Stunden
Zeitaufwand (Gesamt) 24 Stunden
Kosten 2.606,00 €
Kostendetails inkl. Prüfungsgebühr, Teilnehmerunterlagen
Voraussetzung Besuch des Moduls "IT-Security-Beauftragter (TÜV)" (Veranst.-Nr. 31110)
Abschluss IT-Security-Manager (TÜV)
Ansprechpartner Frau Viktoria Prokosch
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

BildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESF
k. A.k. A.

 

Beschreibung
Erfahren Sie als IT-Security-Manager alles über die Planung bis hin zum Betrieb eines effektiven und prozessorientieren ISMS.
Sichere Informationen sind für Unternehmen von entscheidender Wichtigkeit. In Modul 2 unserer IT-Security-Schulungsreihe steht daher ein prozessorientiertes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) im Vordergrund. Qualifizieren Sie sich als IT-Security-Manager für den zuverlässigen und optimalen Schutz Ihrer Unternehmensinformationen.

Informationssicherheits-Governance
- Bedeutung der Informationssicherheit im heutigen Geschäftsumfeld
- Gesetzliche R ahmenbedingungen und Compliance-Anforderungen
- Kennzahlen in der Informationssicherheit, Management-Reporting, Managementsysteme Informationswerte – Asset-Management

Überblick über relevante Standards und Normen
- Architektur des ISMS: DIN ISO/IEC 27001, 27002:2015 (IT-Sicherheitsverfahren, Informationssicherheits-Managementsysteme, Anforderungen)
- Führung und Verpflichtung,
- IS-Policy
- Rollen und Verantwortlichkeiten
- Risikomanagement nach ISO/IEC 27005:2008
- Threat and Vulnerability Assessment
- Business Impact Assessments
- Übersicht über grundlegende Risiken
- Kontinuierlicher Verbesserungsprozess als P-D-C-A

Vertiefung des IT-Grundschutzes des BSI
- Standard 200-2 – Sicherheitskonzeption
- Kernabsicherung
- Standardabsicherung
- Standard 200-3 - Durchführung einer Risikoanalyse
- Risikobehandlungsplanung
- Maßnahmen und Kontrollen
- Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen

Überprüfung und Zertifizierung
- ISMS-Berichtswesen
- Interne Audits und Managementbewertung
- Management Review
- Zertifizierungsaudit
- online TÜV-Zertifikatsprüfung

Dieser Kurs findet im virtuellen Klassenzimmer mit Referent und anderen Teilnehmern statt.
Wie ein Virtual Classroom funktioniert, welche technischen Voraussetzungen nötig sind und vieles mehr erfahren Sie hier: https://akademie.tuv.com/page/digital-learning#faq

 

Schlagworte
datensicherheit, it, netzwerksicherheit, it weiterbildung, it fortbildung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: