Pflege und Kinderbetreuung - Umgang mit dem Fachkräftemangel

Einladung zum Forum "Fachkräfte der Zukunft" für Unternehmen

Veranstaltungsinformationen
Beschreibung:

Um dem Fachkräftemangel entgegenzusteuern, müssen Unternehmen und Arbeitgeber/in neue Wege gehen.
Gute Fachkräfte gewinnen oder un- und angelerntes Personal zu qualifizieren bedeutet auch Neues zu wagen und Ungewohntes auszuprobieren.
Mit dem Vortrag „Gute Leute fallen nicht vom Himmel – Fachkräfte finden und binden“ zeigt Sarah Pierenkemper auf, warum eine strategische Personalarbeit so wichtig ist und wie man sich als Arbeitgeber attraktiver darstellen kann (Employer Branding). Anhand von Praxisbeispielen erläutert sie erfolgreiche Rekrutierungsstrategien.
Im Anschluss wird Klaus Dorda über die aktuellen landesrechtlichen Regelungen zur Reform der Pflegeberufe informieren.
Natalia Dutt gibt Informationen zum Qualifizierungschancengesetz und zur Beschäftigtenförderung Altenpflege und PIA (Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher*in).
Zum Abschluss wird Edeltraud Seiler ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt, die Kindertagesstätte Fliegerkiste, vorstellen. Hierbei handelt es sich um den Zusammenschluss einer Kommune und mehrerer Unternehmen, die gemeinsam eine Kinderbetreuung organisiert haben, um den Arbeitnehmer*innen einen frühzeitigen und vor allem realisierbaren (Wieder-)Einstieg in den Beruf zu ermöglichen.
Vertreter*innen verschiedener Organisationen sind vor Ort und werden an Infotischen umfassend informieren, Fragen beantworten und Mut machen für neue Schritte.

Veranstaltungsbeginn: 07.11.2019 16:00 Uhr
Veranstaltungsende: 07.11.2019 19:00 Uhr
Gebühren: kostenlos
Veranstalter:

Aktionsbündnis „Fachkräfte der Zukunft“ (Jobcenter Neckar-Odenwald, Bundesagentur für Arbeit Schwäbisch-Hall-Tauberbischofsheim, Regionalbüro undf Netzwerk Fortbildung Neckar-Odenwald

Veranstaltungsort
Anschrift: Foyer des Landratsamts Neckar-Odenwald-Kreis
Neckarelzer Straße 7
Gebäude 8
74821 Mosbach
Information und Anmeldung:
Anschrift: kirsten.haber@jobcenter-ge.de
Anmeldung erforderlich: Ja
Anmeldeschluss: 21.10.2019   
Weitere Informationen:

Info-Brief des Landratsamt Mosbach Oktober 2019.pdf