/1. Forum Fortbildung BW/

1. Forum Fortbildung BW

Qualifizierung 4.0 - mit neuen Konzepten in die digitale Zukunft

Veranstaltungsinformationen
Beschreibung:

Qualifizierung 4.0

  • Wie lernen und qualifizieren wir uns für eine immer stärker digitalisierte (Berufs)welt?
  • Wie arbeiten wir in Zukunft?

 

Mobiles Lernen, Serious Games, Kollaboratives Lernen und Training im virtuellen Raum sind nur einige Beispiele für neue Weiterbildungsformate, die den aktuellen Anforderungen der beruflichen Weiterbildung in einer immer stärker digitalisierten Welt Rechnung tragen.

 

Das Forum Fortbildung BW bietet mit TrendIMPULSE eine Vortrags-Plattform, auf der Herausforderungen der beruflichen Weiterbildung mit Experten aus der Praxis, Entwicklern digitaler Lernmedien und Impulsgebern aus der Wissenschaft diskutiert werden.

Im TrendRAUM werden entsprechende innovative Bildungsformate präsentiert.

 

 

Vortrags-Plattform TrendIMPULSE

Führen und Lernen in der digitalen Zukunft

Klaus Zimmermann, Festo Didactic SE

 

Serious Games und Gamification in Corporate Learning Kontexten

Stephan Padel, IJsfontein Interactive Media GmbH

 

Working Out Loud @ BOSCH

Katharina Krentz, Robert Bosch GmbH

 

Qualifizierung für Arbeiten 4.0

Dr. Josephine Hofmann, Fraunhofer Institut IAO, Stuttgart

 

Kollaborative Lernumgebungen – Erfahrungen aus der

Dr. Annemarie Gronover & Dr. Jürgen Jarosch, Elektro Technologie Zentrum Stuttgart

 

Zukunftsprojekt Arbeit 4.0

Dr. Birgit Klein, Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Soziologie

 

Augmented und Virtual Reality für die berufliche Weiterbildung

Martin Zimmermann, imsimity GmbH

 

YouTube, Twitter, Xing: Das Potential sozialer Medien in der (informellen) Weiterbildung

Prof. Dr. Sonja Utz, Leibniz Institut für Wissensmedien Tübingen

 

 

 

 

 

Ausstellungs-Plattform TrendRAUM

Agentur Q – Agentur zur Förderung der beruflichen Weiterbildung in der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V., BWGV –  Akademie – Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes e.V., DEHOGA Akademie, Elektro Technologie Zentrum Stuttgart,  FernUni Hagen – Regionalzentrum Stuttgart, Garp Bildungszentrum für die IHK Region Stuttgart e.V., Handwerkskammer Konstanz und Handwerkskammer Region Stuttgart, imsimity GmbH, Leibniz-Institut für Wissensmedien Tübingen, ttg – team training GmbH Tübingen, Volkshochschule Esslingen,  WBS TRAINING AG

 

 

 

 

Veranstaltungsbeginn: 30.11.2018 10:00 Uhr
Veranstaltungsende: 30.11.2018 15:00 Uhr
Gebühren: Eintritt frei, Plätze begrenzt
Veranstalter:

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und Regionalbüros für berufliche Fortbildung Baden-Württemberg

Veranstaltungsort
Anschrift: Steinbeis Business Academy
Filderhauptstr. 142

70599 Stuttgart
Information und Anmeldung:
Anschrift: Stuttgart@regionalbuero-bw.de
Anmeldung erforderlich: Ja
Anmeldeschluss: 16.11.2018   
Weitere Informationen:

Flyerkarte Forum FB BW