/Frauen-Wirtschafts-Tage/

Frauen-Wirtschafts-Tage

Führen in Teilzeit in der digitalen Welt

Veranstaltungsinformationen
Beschreibung:

Am Arbeitsplatz sind Beschäftigte konfrontiert mit Entwicklungen, wie die Digitalisierung, Verdichtung der Arbeit und immer komplexeren Anforderungen in den Unternehmen. Das steht im Kontrast mit dem Wunsch nach einer besseren Work-Life Balance und individuellen Arbeits- und Karrieremodellen.
Gerade für Führungskräfte muss die Arbeitsweilt 4.0 neue Strukturen und eine offenere und flexiblere Zeitkultur schaffen.

Anhand von Beispielen werden folgende Aspekte aufgegriffen: Führungsmodelle in Teilzeit, Anforderungen, Kompetenzen, Erfahrungen aus Unternehmen und Unterstützung auf dem Weg dorthin.

Gäste:
Claudia Attazada, Gründerin und Geschäftsführerin Esskultur Catering GmbH
Sandra Rathmann, Projektleiterin Diversity & Inclusion, Robert Bosch GmbH
Kira Schmitt, Head of HR Marketing, Employer Branding, Diversity & HR Projects, Mahle International GmbH
Christine Zurek-Frank, Bereichsleiterin Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Veranstaltungsbeginn: 19.10.2018 09:00 Uhr
Veranstaltungsende: 19.10.2018 12:30 Uhr
Gebühren: kostenfrei
Veranstalter:

Bundesagentur für Arbeit, BeFF e.V.- Kontakstellen Frau und Beruf Stuttgart, Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

Veranstaltungsort
Anschrift: Agentur für Arbeit Stuttgart
Nordbahnhofstraße 30-34

70191 Stuttgart
Information und Anmeldung:
Anschrift: Agentur für Arbeit
Telefon: 0711/920-3555
Email: stuttgart.bca@arbeitsagentur.de
Anmeldung erforderlich: Ja
Anmeldeschluss: 12.10.2018   
Weitere Informationen:

Sie erreichen uns öffentlich mit der Stadtbahnlinie U12, Haltestelle Milchhof

Frauen Wirtschafts Tage 2018.pdf