Carl-Bosch-Schule (CBS)

Dieser Anbieter ist Mitglied im Netzwerk für berufliche Fortbildung Heidelberg
Informationen Carl-Bosch-Schule Heidelberg

Wir sind eine berufsbildende Schule der gewerblich-technischen Richtung des Landes Baden-Württemberg und bieten verschiedene Schularten an. Zur Zeit werden an der Carl-Bosch-Schule (CBS) etwa 1300 Schülerinnen und Schüler von ca. 80 Lehrkräften unterrichtet.

Annähernd 850 Schülerinnen und Schüler besuchen die Teilzeitklassen der Berufsschule, die anderen die Vollzeitklassen der Ein- und Zweijährigen Berufsfachschule, des Berufskollegs, des Technischen Gymnasiums, der Fachschule für Technik und der Meisterschule.

Besondere Kennzeichen der Carl-Bosch-Schule sind ihre gute Ausstattung mit Computern und - nach erfolgter energetischer Sanierung - die modernen Lehrwerkstätten. Die Schule verfügt über ein eigenes Netz, an das eine Vielzahl von Computerräumen und alle Unterrichtsräume angeschlossen sind. Alle Computerarbeitsplätze sind mit dem Internet vernetzt.

Die Carl-Bosch-Schule nahm im Rahmen der Qualitätsoffensive an beruflichen Schulen des Landes Baden-Württemberg „Operativ Eigenständige Schule“ (OES) eine Vorreiterrolle ein. Sie stand als Stützpunktschule anderen Schulen des Landes beim Aufbau eigener QM-Strukturen hilfreich zur Seite. OES wurde im Sommer 2017 beendet.
Ansprechpartner Jens Peter Misch
Telefon 06221/528-68500
Telefax 06221/22340
Webseite www.cbs-heidelberg.de
E-Mail-Adresse
Adresse
Carl-Bosch-Schule (CBS)
Maria-Probst-Str. 8
69123 Heidelberg

 

Zur Zeit hat der Bildungs- und Beratungsanbieter keine Kurse im Angebot.