Fortbildung "Trauma" Trauma-sensibler Umgang im pädagogischen Alltag

Kurs-ID 117
Datum 10.05.2024 bis 11.05.2024
Dauer 2 Tage
Unterrichtszeiten 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Kosten 329,00 €
Zielgruppe Fachkräfte der Jugendhilfe, Schule, Jugend- & Bildungsarbeit und andere, die mit Kindern und jungen Heranwachsenden arbeiten.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 10
max. Teilnehmerzahl 16
Dozent Monika Jetter-Schröder, Thomas Podbielski
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
AKADEMIE EiGEN-SiNN gGmbH
Gartenweg 7
72290 Loßburg

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
Neink. A.k. A.Nein

 

Beschreibung
In der pädagogischen Arbeit mit Kindern und jungen Heranwachsenden werden Sie täglich mit den traumatischen Folgen von Missbrauch, Misshandlung, Gewalt und Vernachlässigung ihrer Klient*innen konfrontiert.
Dieses praxisorientierte Seminar dient der Wissensvermittlung und dem Erkenntnisgewinn über Traumata. Dadurch gewinnen Sie als Fachkräfte Sicherheit im Umgang mit ihren Klient*innen. Sie werden gestärkt und unterstützt wodurch Sie besser in der Lage sind, Ihre Klient*innen gut zu begleiten. Die Methoden werden unter anderem anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

Themen/Inhalte:
Grundlagenverständnis
Biologie des Trauma
Trauma,- Hirn und Bindungserfahrung
Bausteine der Traumapädagogik
Trauma, Symptome und die Folgen
Umgang mit traumatisierten Klienten
Grenzen und Möglichkeiten
Methoden und päd. Diagnostik

Kursleitung:
Monika Jetter-Schröder, Dipl. Sozialarbeiterin
• Leiterin der Jugendhilfe im Strafverfahren, Haus des Jugendrechts Mannheim, a.D.
• Anti-Aggressivitäts-Trainerin®-Trainerin®(ISS Frankfurt)
• Psychodrama Leiterin (Moreno Institut Stuttgart)
• Zertifiziert: Systemaufstellungen und Ritualarbeit
•IdentitätsOrientiertePsychotraumaTherapie (IOPT)
Thomas Podbielski:
Anti-Aggressivitäts®- und Coolness®-Trainer,
Schulsozialarbeiter,
Psychodramatiker

 

Schlagworte
betriebspsycholgie, psychologie, fuehrungspsychologie, persoenlichkeitsentwicklung, psychotherapie, psychisch, psychosomatik

 

Gelistet in folgenden Rubriken: