Kleine Schritte, große Wirkung - Nachhaltigkeit ein pädagogisches Ziel für unsere Zukunft

Datum 26.10.2023
Dauer 1 Tag
Unterrichtszeiten 08.30 bis 16.00 Uhr Vollzeit
Kosten 130,00 €
Zielgruppe Erzieher/innen
Unterrichtsform Präsenzunterricht
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Julia Lüthi - Erzieherin, Sozialfachwirtin
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
IKS Institut für Bildung und Management
Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.Ja

 

Beschreibung
Woher kommt die Milch? Wie funktioniert ein Kinderhochbett - und was ist mein Vesperbrot eingepackt? Was passiert mit unserem Abfall? Und wie kann ich aus alten Dingen etwas schönes Neues machen? In der Kita gibt es vielfältige Anlässe, um mit den Kindern über Nachhaltigkeit ins Gespräch zu kommen und bei Ihnen ein Bewusstsein zu entwickeln. Hintergründe und die Ziele zur Nachhaltigkeit werden mit ganz viel pädagogischer Praxis vermittelt.

Fangen wir zusammen klein an - denn die vielen kleine Schritte sind es, welche eine große Wirkung für unsere Zukunft haben können.


Zu erwerbende Kompetenzen
• Hintergrundwissen zum Begriff Nachhaltigkeit haben
• Mögliche Nachhaltigkeitsstrategien anhand der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung thematisieren
• Praxisideen für die pädagogische Arbeit anwenden
• Methoden zum Philosophieren mit Kindern nutzen
• Fragen der Nachhaltigkeit im Alltag entdecken und erkennen
• Sich mit konkreten Praxissituationen im Sinne der Nachhaltigkeit auseinandersetzen
• Mit lokalen Partnern kooperieren

 

Schlagworte
kinder, kindergarten, nachhaltigkeit, krippe

 

Gelistet in folgenden Rubriken: