Raumenergetik und Geopathologie

Kurs-ID 3184
veröffentlicht bis 04.10.2024
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 05.10.2023
12.10.2023
19.10.2023
02.11.2023
09.11.2023
Zeitaufwand 8 Stunden
Kosten 150,00 €
Voraussetzung keine
Abschluss Fachfortbildungsnachweis
Ansprechpartner Herr Daniel Georg-Stoklossa
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

Beschreibung
Gesunder Wohnraum - Gesunder Mensch
Geopathologische Belastungen wie Wasseradern, Elektro-Smog oder ein energetisch belastetes Umfeld, all das wirkt sich still aber tiefgreifend auf unseren Organismus und damit auf unser Wohlbefinden aus. Zahlreiche gesundheitliche Probleme werden mehr und mehr auch direkt damit in Verbindung gebracht.

Diese Belastungen erkennen und dann auch etwas dagegen unternehmen zu können – darin besteht ein enormes Potenzial, sowohl unser eigenes Wohlbefinden und unsere Gesundheit, als auch das unserer Familien, Freunde und Klienten nachhaltig positiv zu unterstützen.

KURSZIEL:
Im Kurs werden wir uns ausführlich mit möglichen Geopathologien (wie Wasseradern oder Verwerfungen), Elektro-Smog (künstlich erzeugte Strahlung) und energetische Belastungen (bspw. durch Vorbesitzer o. ä.) beschäftigen.
Wir lernen diese zu unterscheiden, zu testen und (nach Möglichkeit) auch zu entstören. Darüber hinaus behandelt der Kurs Grundlagen zu Feng Shui und zahlreiche Möglichkeiten, das Raumklima in Wohnung, Haus oder Arbeitsplatz positiv zu beeinflussen.
Die Teilnehmer werden im Laufe des Kurses die Theorie anhand der eigenen Wohnräume in die Praxis umsetzen und können das Erlernte in ihre Arbeit mit Klienten integrieren oder auch Familie und Freunde damit unterstützen.

KURSINHALT:
Geopathologie (Wasseradern, Verwerfungen und Co.)
E-Smog (Handystrahlung, Mikrowelle etc.)
Energetische Raumbelastungen
Testen der Störfelder in Wohnung, Haus, Arbeitsplatz
Möglichkeiten zu Entstören bzw. Neutralisieren
Wohnräume energetisch schützen
Grundlagen des Feng Shui
Harmonisieren mit Aroma, Räuchern & Co.
Kraftplätze im eigenen Zuhause
Die Teilnehmenden werden das Erlernte am Beispiel der eigenen Wohnräume im Kursverlauf praktisch erfahren und umsetzen.

 

Schlagworte
wohnraum, lebensraum