Schamanischer Heiler: Die inneren Urtypen

veröffentlicht bis 30.12.2023
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 14.06.2023
21.06.2023
28.06.2023
Zeitaufwand 5 Stunden
Kosten 105,00 €
Voraussetzung keine
Abschluss Fachfortbildungsnachweis
Ansprechpartner Frau Daniela Starke
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

Beschreibung
Das innere Kind, die innere Frau & der innere Mann
Inneres Kind – innere Frau – innerer Mann:

Diese drei Urtypen bilden eine Einheit. Im Webinar lernen Sie die einzelnen Aspekte genau kennen, führen die Einheit zusammen und Sie können in Balance gehen.

KURSZIEL:
Nach dem Besuch des Webinars wissen Sie um die Bedeutung der drei Urtypen des inneren Kinds, der inneren Frau und des inneren Manns und können diese bei sich und Ihren Patienten und Klienten in Balance bringen.

KURSINHALT:
Inneres Kind – innere Frau – innerer Mann. Diese drei Urtypen bilden eine Einheit. Im Webinar lernen Sie die einzelnen Aspekte genau kennen. Wir reisen an jedem Termin: zuerst zum inneren Kind, dann zur inneren Frau und beim dritten Termin zum inneren Mann. Dieser führt dann die Einheit zusammen und Sie können in Balance gehen.

Oftmals wird ein Aspekt unterdrückt bzw. nicht gelebt, manchmal sogar zwei oder gar alle drei. Ein anderer Aspekt hat dabei die Oberhand und ist wiederum zu stark vorhanden. Erst wenn alle drei Aspekte in Harmonie gebracht werden, können wir mit Spaß und Spiel (Kind) sowie Intuition und Wohlbefinden (Frau) Herausforderungen und Abenteuer (Mann) eingehen und damit Zufriedenheit und Glück im Inneren und Äußeren finden.

Ein Beispiel: Eine Leidenschaft wie das Malen (inneres Kind) kann der Ausdruck sein, Spaß am Tun und Ausprobieren zu haben. Die innere Frau bringt gleichzeitig die Intuition und Kreativität mit und achtet stets auf das Wohlbefinden und die Ruhe. Der innere Mann kümmert sich um die Technik des Malens und bringt den Willen mit, die gemalten Bilder auch zu verkaufen, was er dann auch umsetzt.
Wenn einer der 3 Aspekte unterdrückt und nicht gelebt wird oder zu stark ist entstehen am Ende keine Bilder, der Spaß geht verloren oder der Mensch wird gestresst.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: