Spiritueller Berater: Die Fünf Elemente der Tibeter

veröffentlicht bis 30.12.2023
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 02.05.2023
09.05.2023
16.05.2023
23.05.2023
30.05.2023
06.06.2023
13.06.2023
Zeitaufwand 12 Stunden
Kosten 265,00 €
Voraussetzung keine
Abschluss Fachfortbildungsnachweis
Ansprechpartner Herr Attila Budai
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

Beschreibung
KURSZIEL:
Nach Besuch dieses Kurses haben Sie ein fundiertes Wissen zu den tibetischen fünf Elementen, um die Person, ihre Eigenheiten und auch ihre Probleme zu analysieren. Darüber hinaus können Sie dieses Wissen als hervorragende Ergänzung zu bestehenden Therapiemethoden nutzen, da jede Therapieform den Energiepegel bestimmter Elemente stärkt, harmonisiert oder senkt.

KURSINHALT:
Die fünf Elemente bestimmen seit alter Zeit das gesamte Leben in Tibet. Sie bilden bis zum heutigen Tag die Grundlage der tibetischen Medizin, Astrologie, Psychologie und vieler anderen Felder des tibetischen Wissens über den Menschen. Jeder Mensch ist aus energetischer Sicht eine einzigartige Mischung aus dominanteren und weniger dominanten, aus gut fließenden und gehemmten Elementen. Zu jedem Element gehören gewisse Lebensbereiche und menschliche Eigenschaften, aber auch Farben, Töne, Mantras, Landschaftsformen, Musikstile und noch vieles mehr. Zu jedem der fünf Elemente gibt es heilende Körperhaltungen (Asanas), Mudras, Atemtechniken und Meditationen die hervorragend zur Harmonisierung von Körper, Seele und Geist beitragen und gleichzeitig unsere größeren Lebensthemen offenbaren, an denen wir arbeiten sollten.

Zu Beginn des Kurses erarbeiten wir uns die Eigenheiten der fünf Elemente und lernen anhand von Fallbeispielen und Übungen wie man mit den Elementen arbeitet. Wir lernen, die Persönlichkeit eines Menschen von Grund auf zu analysieren und erfahren, wie man seine sich wiederholenden Muster und Blockaden auflösen kann. Anschließend widmen wir uns den heilenden Körperhaltungen (Asanas), Mudras, Atemtechniken und Meditationen. Jedem Element entsprechen auch bestimmte Landschaftsformen, Einrichtungsstile, Musikrichtungen, Freizeitbeschäftigungen, Speisen und vieles mehr. Wir lernen, wie wir diese Energien bewusst einsetzen können um den seelisch-körperlichen Entwicklungsprozess zu fördern.

Abschließend machen wir uns mit den Grundideen der tibetischen Heilkunst vertraut, lernen die Einflüsse der Jahreszeiten und Mondphasen kennen und sehen das mannigfaltige Zusammenwirken von Seele, Geist und Körper. Wir lernen die Grundprinzipien der tibetischen Tantra-Praxis und des tibetischen Yogas kennen und erlernen einige einfache Übungen, die unsere Arbeit begleiten.

Die fünf Elemente als Grundlage allen Lebens
Die fünf Elemente im Alltag
Körperhaltungen (Asanas) zu den Elementen
Lebensbereiche, Situationen und heilende Energien
Testmöglichkeiten und Fragebögen – Wie sind die Elemente in unserem Leben präsent?
Die Begleitung des seelischen Prozesses mithilfe der Elemente
Heilende Energien und Orte
Grundlagen der tibetischen Heilkunst
Jahreszeiten und Mondphasen
Tibetisches Tantra und Yoga
Übungen
Praxistipps

 

Gelistet in folgenden Rubriken: