Ernährungsberater & Gesundheitsberater Block 1: Ernährungslehre & Ernährungsberatung

veröffentlicht bis 30.07.2024
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 11.04.2024
18.04.2024
25.04.2024
16.05.2024
23.05.2024
06.06.2024
13.06.2024
20.06.2024
11.07.2024
18.07.2024
25.07.2024
01.08.2024
29.08.2024
05.09.2024
12.09.2024
19.09.2024
Zeitaufwand 24 Stunden
Kosten 485,00 €
Voraussetzung keine
Abschluss Zertifikat
Ansprechpartner Frau Gudrun Nebel
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

BildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESF
Jak. A.

 

Beschreibung
80 % aller Krankheiten sind ernährungsbedingt. Aber mit Lebensmitteln kann man auch heilen.
Sicher auch deshalb gehört die Ernährungslehre zu den meistgebuchten Kursen in Deutschland. Kenntnisse über verschiedene Ernährungstheorien, gesunde Ernährungsweisen und die Rolle der Ernährung für unsere Gesundheit sind für jeden in seinem persönlichen Alltag wichtig.
Als Berater oder Therapeut können Sie das Wissen aus unserer ganzheitlichen Ausbildung zum Ernährungsberater oder Gesundheitsberater bei Ihrer täglichen Praxistätigkeit vielseitig einsetzen.

Die Blöcke 1-3 können einzeln und in unterschiedlicher Reihenfolge gebucht werden, da sie thematisch voneinander getrennt sind.

Blockziele
In diesem Block werden alle erforderlichen theoretischen Kenntnisse vermittelt, um einen kompetenten Einblick in die heutige Human-Ernährung zu erhalten:
Basiswissen und unterschiedliche Aspekte zu den Themen Nahrungsmittel, Lebensmittel, konventionelle und ökologische Herstellung, wissenschaftliche Forschungen, Nahrungs- und Industrieprodukte, Produktschulung.

Dieses Wissen ist in der Ernährungstherapie unerlässlich, um komplexe Vorgänge so erklären zu können, dass Ihr Klient / Patient sie versteht, um so die Wichtigkeit der richtigen Ernährung zu erfassen. Die Umsetzung dieses Wissens ist ebenfalls ein Schwerpunkt in diesem Block.

Blockinhalt:
Die Inhalte der bisherigen Blöcke A + D sind ab April 2022 im Block 1 zusammengefasst.

Die Struktur unserer Nahrung:
Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß
Zucker und Stärke
Fett ist nicht gleich Fett
Pflanzliches und tierisches Eiweiß
täglicher Eiweißbedarf, natives und denaturiertes Eiweiß
Forschungsergebnisse
Die Vitalstoffe
Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren, Enzyme, Aromastoffe, Faserstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe
Zusatzstoffe in der Nahrung: E-Nummern, Farb- und Konservierungsstoffe, Säuerungsmittel, Antioxidantien, Emulgatoren, Geschmacksverstärker
Schadstoffe in der Nahrung: Radioaktivität, Schwermetalle und Pflanzenschutzmittel

Die Grundnahrungsmittel:
Getreide
Fette
Milch
Wasser

Die Genussmittel:
Kaffee und Tee
Alkohol und Nikotin
Zucker und Süßstoffe

Die Nahrungsmittel-Industrie:
Industriezucker
Industriell hergestellte Fette
Gentechnik
Werbung
Biologischer Landbau und dessen Produkte

Spezialthemen:
Hier besteht auch die Möglichkeit aktuelle Themen oder spezielle Wunschthemen der Kursteilnehmer zu bearbeiten

Industriezucker
Jod und Fluor
Mikrowelle
Nahrungsergänzungsmittel
Gewürze und Kräuter

Die menschlichen Verdauungsorgane und der Stoffwechsel:
Aufbau und Funktion des Verdauungstrakts
Zelle, Zellaufbau, Zellstoffwechsel

Die Lebensmittel-Verpackung:
Material
Beschriftung

Essstörungen und Sucht:
Anorexie
Bulimie
Binge Eating
Suchtmittel wie Zucker, Alkohol, Nikotin

Gesprächsführung und Kommunikation:
Beratungsablauf
überzeugende Beratungsgespräche
Rahmenbedingungen

Präsentation:
Seminare, Vorträge, Infoveranstaltungen
Mindmap und Powerpoint
Stimmtechnik, Rhetorik, Auftritt

Werbung und Marketing:
Strategien, Kampagnen, Werbeplan, Budget
Flyer, Website, Visitenkarte
rechtliche Grundlagen





 

Schlagworte
beratung, heilpraktiker

 

Gelistet in folgenden Rubriken: