Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM)

Sichere dir mit dem Aktionscode \"Fernstudientag2023\" bis zu 35 Prozent Nachlass auf alle Aus- und Weiterbildungen!
Datum 01.02.2023 bis 30.05.2023
Dauer 16 Wochen (berufsbegleitend) (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten 684,00 €
Zielgruppe Personen, die Fachkenntnisse und entsprechende Handlungskompetenzen für die Entwicklung und Einführung eines ganzheitlichen BGM-Konzeptes erwerben möchten.
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
Abschluss Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM)
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports
70173 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
INFORMATIONEN ZUR FACHKRAFT FÜR BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

Betritt ein neues Fachgebiet mit einem Abschluss in der betrieblichen Gesundheitsförderung!

Langes Sitzen, ungesundes Snacken, Stress und ständiger Leistungsdruck im Arbeitsalltag sind nur einige der Belastungen, die heutzutage hohe Anforderungen an Mitarbeiter stellen und können zu gravierenden Folgeschäden und Erkrankungen führen, indem sie die Gesundheit maßgeblich beeinträchtigen. Körperliche Beschwerden, psychische Belastungen/Burnout oder Frühverrentung können Konsequenzen daraus sein. Durch diese Umstände und dem zugleich wirkenden demografischen Wandel hat die betriebliche Gesundheitsförderung in den vergangenen Jahren eine ständig größere Bedeutung bekommen und gewinnt auch weiterhin an Relevanz. Der gesteigerte Wunsch in unserer Gesellschaft nach mehr Gesundheit und Lebensqualität äußert sich im derzeitigen Food- und Fitnessboom und öffnet die Köpfe von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gleichermaßen. Für zukunftsweisende, effektive Maßnahmen, um die Situation am Arbeitsplatz nachhaltig zu verbessern und zu optimieren - für gesunde Mitarbeiter - für zufriedene Mitarbeiter!

Du interessierst dich für Gesundheitsmanagement, möchtest nachhaltig etwas bewegen und der Grund für motivierte Mitarbeiter sein? Dann ist die Betrieblichen Gesundheitsmanager Ausbildung genau die richtige Wahl für dich!


BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Wir bilden dich in der Betriebliches Gesundheitsmanagement-Ausbildung zur versierten BGM-Fachkraft aus und geben dir das erforderliche Know-how an die Hand, Gesundheit, Lebensfreude und Motivation an die Unternehmen und konkret und in das Leben der Mitarbeiter zu bringen. Diese Weiterbildung in Gesundheitsmanagement eignet sich hervorragend für all diejenigen, die bereits als Fitnesstrainer, Ernährungsberater oder anderweitig in der Gesundheitsbranche tätig sind und ihre Dienstleistungen nun auf Unternehmen mit dem Wunsch nach der Einführung und Umsetzung einer ganzheitlichen Maßnahme in der Gesundheitsförderung ausweiten möchten.

Aber auch Personalreferenten, Führungskräfte und Angestellte können durch diese BGM-Ausbildung ihr Wirkungsgebiet und ihr Wissen vergrößern und ansprechende neue Aufgaben im Unternehmen oder einer öffentlichen Einrichtung übernehmen.

Du lernst Wesentliches über Gesundheit und wie diese über BGM-Maßnahmen am Arbeitsplatz gefördert und erhalten werden kann. Diese notwendige Kompetenzen bilden die Grundlage an Fachwissen und Handlungskompetenzen, was du bereits zur aktiven Umsetzung eines BGM benötigst und ermöglicht es dir, mit durchdachten BGM-Konzeptes, planvollen Maßnahmen und sinnvollen Tipps Unternehmen auf diesem Themengebiet zu beraten und zu unterstützen. Damit die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter gestärkt und erhalten werden kann, um zugleich die Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu gewährleisten. Dazu erstellst du Konzepte zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF), organisierst Projekte und ermittelst Kosten und Wirtschaftlichkeit zur Abstimmung von gesundheitsförderlichen Maßnahmen mit der Unternehmensleitung. Du agierst unter Berücksichtigung wesentlicher die Gesundheit betreffender Aspekte wie Sport, Ernährung und Belastungen in der Arbeitswelt. Mit deinem Zertifikat als Betrieblicher Gesundheitsmanager sensibilisierst das Personal für das Thema Gesundheit und förderst zugleich die Reduktion psychischer Belastungen.

Die Optimierung von Arbeitsplätzen und Arbeitsbedingungen unter Berücksichtigung einer modernen Arbeitsergonomie, das Erkennen und Bekämpfen von Stressbelastungen und praktische Maßnahmen im Rahmen des BGM stellen eine große Herausforderung an deine Fachkenntnisse, die du dank dieser Weiterbildung im BGM erfolgreich meistern kannst. So schaffst du dir ein neues Klientel auf einem zukunftsfähigen, relevanten Fachgebiet und trittst als kompetenter Akteur und Ansprechpartner für Mitarbeiter, Mitarbeitervertreter und die Unternehmensleitung in Sachen BGM auf. Besonders in mittelständischen Unternehmen bedeutet die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagement ein großer Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz und in der Akquisition von neuen Mitarbeitern.

INHALTE IM DETAIL

Eingangs bereitet dich unsere freiwillige Kick-off-Veranstaltung „Dein gelungener Start“, die flexibel als Live-Online-Seminar durchgeführt wird, auf alle Aspekte dieses Lehrgangs vor und vermittelt dir wertvolle Hinweise zur Lernorganisation und der technischen Handhabung.

Dann steigst du als angehender Gesundheitsmanager direkt in das erste Modul „Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“ ein, in welchem du dich mit ausgewählten Theorien über die Entstehung von Gesundheit, Prävention und dem Grundlagenwissen im BGM auseinandersetzt.

Dem schließen sich die „Handlungsfelder des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“ an, wo Themen wie Ergonomie am Arbeitsplatz, Betriebssport, Stressmanagement im Betrieb, Arbeits- und Unfallschutz, gesunde Ernährung am Arbeitsplatz oder der demographische Wandel in der Arbeitswelt im Fokus stehen. Dir werden ebenfalls Kompetenzen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) vermittelt. Mit diesen Kenntnissen kannst du den Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter weiter verbessern.

Das Modul „Praktische Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements“ steigt direkt in die Praxis ein, wo du unter anderem über Praxisbeispiele dein Handwerkszeug entwickelst, um selbst aktiv werden zu können. Erlerne den Aufbau innerbetrieblichen BGM-Strukturen sowie die Analyse der erfolgreichen IST-Situation im Unternehmen. Wertvolle Tipps und Tricks zur effektiven Gestaltung und rechtliche Grundlagen runden deine Weiterbildung in BGM ansprechend ab.

Im dreistündigen Live-Online-Seminar „Das Betriebliche Gesundheitsmanagement der Zukunft“ erhältst du einen umfassenden Einblick in moderne Methoden und nachhaltige BGM-Formen wie das Salutogenetic Management, das zum Beispiel auf Loben, Zuhören und Unterstützen fußt. Ziel dieses Webinars ist die Verknüpfung der theoretischen Inhalte mit der betrieblichen Praxis.

Deinen erfolgreichen Abschluss erwirbst du mit Erstellung einer schriftlichen Prüfung, die du flexibel von Zuhause aus erstellen kannst. Anschließend erhältst du dein anerkanntes und unbegrenzt gültiges Zertifikat!

 

Schlagworte
fernlehrgang, gesundheitsfoerderung, beratung, gesundheitswesen, erwachsenenbildung, coach, gesundheitsmanagement, gesundheitsberater, fernstudiengang, gesundheitspraevention

 

Gelistet in folgenden Rubriken: