Betrieblicher Gesundheitsmanager (inkl. Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement)

Beschenke dich mit einem Rabatt von bis zu 30 % auf ALLE Aus und Weiterbildungen! Nutze dafür vom 01.12.-27.12.2022 den Aktionscode \"Weihnachten2022\"!
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 01.11.2022
15.11.2022
01.12.2022
15.12.2022
01.01.2023
15.01.2023
01.02.2023
15.02.2023
01.03.2023
15.03.2023
01.04.2023
15.04.2023
01.05.2023
15.05.2023
01.06.2023
15.06.2023
01.07.2023
15.07.2023
01.08.2023
15.08.2023
01.09.2023
15.09.2023
01.10.2023
15.10.2023
01.11.2023
15.11.2023
01.12.2023
15.12.2023
Kosten 1.368,00 €
Voraussetzung Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
Abschluss Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in
Ansprechpartner Herr Steffen Lüdke
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

Beschreibung
Sichere dir mit dem Fernstudium zum betrieblichen Gesundheitsmanager inklusive Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement einen Job mit Perspektive!


- Start täglich möglich
- Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
- Individuelle Präsenzphasenteilnahme - du entscheidest wann!
- staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss
- anerkannt vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM)
- hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
- ergänzende Live-Online-Seminare zur praxisnahen, fachlichen Vertiefung
- flexible Absolvierung mit digitalen Lehrskripten, ausgedruckten Lehrskripten oder als reines Web Based Training (WBT)


INFORMATIONEN ZUM BGM ONLINE FERNSTUDIUM

Die stetig steigende Arbeitsbelastung, der demografische Wandel, die Zunahme psychischer Belastungen sowie veränderte Sozial- und Arbeitsstrukturen verlangen zunehmend nach betrieblich gesteuerten Dienstleistungen, die eine positive Work-Life-Balance und damit motivierte Mitarbeiter und gesunde Mitarbeiter erzeugt. Damit verbunden ist die branchenübergreifend große Nachfrage nach professionellen Trägern sowie nach kompetenten Fachkräften für betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz BGM. Inzwischen ist bewiesen, dass Gesundheitsmanagement und die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) anspruchsvolle Managementaufgaben sind, welche eine Vielzahl an tiefgründigen Kenntnissen auf den Gebieten Gesundheit, Integration, Analyse und Kooperation voraussetzt.

Du bist Trainer, Coach, Personalverantwortlicher, beauftragter Mitarbeiter oder privater Quereinsteiger und möchtest die Möglichkeiten, die dir das hochinteressante, zukunftsträchtige Tätigkeitsfeld Gesundheitsmanagement bietet, unbedingt nutzen? Du hast die Motivation und den Biss, BGM im Interesse der Mitarbeiter in deinem Unternehmen einzuführen und zu verantworten oder als externer Dienstleister anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen? Dann ist dieser BGM Online Kurs goldrichtig für dich!

BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Da sich in den Belegschaften von Unternehmen nahezu jedes Angebot zur Förderung der Gesundheit zunehmend größerer Beliebtheit erfreut, stellt sich im zunehmenden Maße die Frage nach deren Qualität. Damit die Erfolge der gesundheitsfördernden Leistungen tatsächlich nachhaltig sind, müssen die Dienstleiter und Berater zum Thema Gesundheitsvorsorge entsprechend qualifiziert sein. Deshalb hat der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz BBGM, qualifizierte Bildungsempfehlungen erstellt und veröffentlicht. Demnach sind zwei Abschlussniveaus vorgesehen:

- Der Basis-Abschluss Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement
- Der Aufbau-Abschluss Betrieblicher Gesundheitsmanager

Mit dem Abschluss zum betrieblichen Gesundheitsmanager sind wir in der exponierten Lage, dir ein modular aufgebautes Fernstudium anzubieten, dessen Bildungsinhalt alle vom Berufsverband für Betriebliches Gesundheitsmanagement empfohlenen Inhalte beider Stufen in sich vereint. Somit entspricht die erworbene Qualifikation einem gesicherten, branchenübergreifend anerkannten Qualitätsstandard und eröffnet dir sowohl als betrieblich angestellter als auch als Selbstständiger Berater hervorragende Jobchancen. In angestellter Tätigkeit als Manager im Gesundheitsmanagement bist in deiner Funktion du für die Gesundheit der Mitarbeiter zuständig und widmest dich Themen wie gesunde Ernährung, psychische Gesundheit und gestaltest entsprechend Angebote für Mitarbeiter. Das Fernstudium Gesundheitsmanagement bereitet dich umfassend auf diese Aufgaben vor.

Ergänzend wirst du zum Experten für die DIN SPEC 91020 "Betriebliches Gesundheitsmanagement" und damit in der Lage, in Unternehmen diese DIN-Norm einzuführen - ob angestellt im Management oder als selbstständiger Berater.

STAATLICHE ZULASSUNG

Das Fernstudium "Betrieblicher Gesundheitsmanager (BBGM)" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht mit der Zulassungsnummer 7289915 staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Damit wird bestätigt, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich optimal aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen, Prüfungen dem Niveau des Abschlusses entsprechen und das gesamte Fernstudium auf den angestrebten Abschluss hinführt.

INHALTE IM DETAIL

Nach einer freiwilligen, webbasierten Kick-off-Veranstaltung, in der du alle wichtigen Informationen zur Organisation, zu den Abläufen und entsprechenden Ansprechpartnern erhältst, beginnst du dein Fernlehrgang mit der ersten Lernphase.

Das Fernstudium zur Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement vermittelt dir grundlegende Kenntnisse über die Inhalte und Strukturen einen zielorientierten, systematischen Gesundheitsmanagements im Unternehmen. Die werden alle erforderlichen Kompetenzen vermittelt, die du benötigst, um BGM erfolgreich in Unternehmen jeglicher Größe zu etablieren. Du lernst, wie man die gesundheitliche Ausgangssituation und die arbeitsplatzspezifischen Belastungen identifiziert, Gesundheitspotenziale erkennt und effektive Angebote zur Gesundheitsförderung daraus ableitet. Im Anschluss an deinen Abschluss bist du in der Lage, Angebote zur Gesundheitsförderung zu planen, zu koordinieren und umzusetzen. Zudem lernst du, den wirtschaftlichen Nutzen jeder einzelnen Maßnahme zu bewerten und gegenüber Vorgesetzten bzw. Auftraggebern anschaulich aufzeigen.

Nun folgt Phase zwei, an deren Ende das Zertifikat Betrieblicher Gesundheitsmanager steht. Jetzt eignest du dir spezielle Methoden an, mithilfe derer du ein qualitätsgeprüftes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) im Unternehmen aufbaust - basierend auf der DIN SPEC 91020. Du lernst, wie sich jede Maßnahme in Prozesse integrieren lässt und wie du diese Prozesse zum Wohl der Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter als Wettbewerbsfaktor fördern kannst. Strategische Planung steht ebenso auf dem Lehrplan, wie Gesundheitsanalyse im Unternehmen und Management. Ferner beschäftigst du dich eingehend mit Methoden zur Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation, lernst Werkzeuge des Eingliederungsmanagements kennen und wirst befähigt, das Thema Gesundheit in die Betriebs- und Personalentwicklung, unter Beachtung einer gesunden Führung, zu integrieren.

Deinen erfolgreichen Abschluss erwirbst du mit Erstellung einer Arbeit. Hier kannst du dein erworbenes Know-how anhand eines realen Unternehmens in die Praxis umsetzen.

 

Schlagworte
fernlehrgang, gesundheitsfoerderung, beratung, gesundheitswesen, erwachsenenbildung, coach, gesundheitsmanagement, gesundheitsberater, fernstudiengang, gesundheitspraevention

 

Gelistet in folgenden Rubriken: