Weiterbildung 3D - 3D Schmuckdesign & 3D-Druck

Datum 09.01.2023 bis 31.03.2023
Dauer Empfohlene Dauer: 12 Monate (mind. 3 Monate)
Unterrichtszeiten 9.00 Uhr - 15.30 Uhr
Kosten k. A.
Zielgruppe Goldschmied/-in, Metallbildner/-in, Graveur/-in, Maskenbildner/-in uvm.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Voraussetzung branchenspezifische Berufserfahrung & Englischkenntnisse
Abschluss Teilnahmebescheinigung & Zertifikat (auf Wunsch)
Förderung Bildungsgutschein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Diverse
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
3D Akademie GmbH
Rosensteinstraße 24
70191 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.JaJa

 

Beschreibung
Neben dem grundsätzlichen 3D Basiswissen, welches in Theorie- und Praxisteilen vermittelt wird, liegt der Fokus auf dem 3D Softwareprogramm ZBrush. Mit diesem 2D- und 3D-Grafikprogramm wirst Du lernen, Objekte digital zu modellieren und zu texturieren.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Weiterbildung sind unter anderem die Module zum 3D Druck, um die Auf- und Weiterverarbeitung von CAD-Modelldaten beherrschen zu können. Du wirst dabei den gesamten, branchennahen Schmuckprozess durchlaufen - angefangen bei der ersten kreativen Idee, über das Modellieren digitaler Schmuckobjekte, bis hin zum 3D gedruckten Prototyp.

Digitales Know-how, speziell im 3D Bereich, ist für die Anfertigung von Schmuck nicht mehr wegzudenken und die Antwort auf Innovation und Zukunft in und für die Schmuckbranche.

Was die 3D Akademie Stuttgart auszeichnet, ist die gelebte Flexibilität in der Gestaltung des umfangreichen Curriculums, welches sich je nach Kenntnisstand, Branche und Deinem persönlichem Ziel, individualisieren lässt. Mit unseren branchennahen Weiterbildungen können herkömmliche, berufsspezifische Arbeitsweisen mit 3D Wissen innovativ weiterentwickelt werden.

Die Weiterbildungen an der 3D Akademie Stuttgart dienen zur Weiterqualifikation der bisher erlernten Berufsfähigkeiten. Innerhalb der Weiterbildung werden die wichtigsten 3D Grundlagen in Theorie-und Praxisteilen nähergebracht. Der Fokus liegt dabei immer im Erlernen und Ausüben von branchenspezifischen und typischen 3D Programmen, die im späteren Berufsleben von Bedeutung sind.

Um das qualitative und anspruchsvolle Lehrprogramm in Gänze behandeln und verstehen zu können, ist eine Weiterbildung von mindestens sechs Monaten nötig und wird empfohlen.

 

Schlagworte
cad, 3d, weiterbildung, design, mediengestalter, goldschmied, schmuck, produktdesign, goldschmiedekurs, 3d-druck

 

Gelistet in folgenden Rubriken: