Fitnesstrainer B-Lizenz

Datum 01.08.2021 bis 15.11.2021
Dauer 14 Wochen (berufsbegleitend) oder 3 Wochen (Vollzeit)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten 684,00 €
Zielgruppe Neu- und Quereinsteiger, die als Fitnesstrainer arbeiten und eine fundierte Ausbildung für das Training und die Betreuung der Kunden auf der Fitnessfläche erwerben möchten.
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
Abschluss Fitnesstrainer B-Lizenz
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=fortbildung-bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports GmbH
Willy-Brandt-Platz 2
71522 Backnang

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Baue dein Fachwissen aus mit der staatlich zugelassenen Trainer B-Lizenz und erwerbe eine anerkannte Fitness-Trainer-Lizenz!

- Start der Ausbildung täglich möglich!
- Individuelle Präsenzphasen- und Prüfungsteilnahme - du entscheidest wann und wo!
- branchenanerkannte und international gültige Fitnesstrainer B-Lizenz
- staatlich geprüfter und anerkannter Abschluss
- inkl. kostenfreier Sales Manager Ausbildung
- keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
- hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten


INFORMATIONEN ZUR FITNESSTRAINER B-LIZENZ AUSBILDUNG

Kaum eine Branche ist so vielseitig, lebendig und aktiv wie die Fitness- und Gesundheitsbranche. Geprägt von spannenden Trends, beeinflusst durch die zunehmende Digitalisierung und erfüllt von unterschiedlichsten Menschen mit Wünschen und Zielen. Für jeden ist etwas dabei – fit und gesund leben, Kraftraining, einfach nur Sport machen, Spaß haben, Fitness zelebrieren oder Beschwerden lindern. Zur Verwirklichung benötigt der Kunde einen Fitnesstrainer, der ihn im Fitness-Studio auf seinem individuellen Weg mit fachlicher Expertise, Sozialkompetenz und Engagement begleitet und mit ihm arbeitet. Die Nachfrage nach professionellen Fitnesstrainern ist entsprechend groß!

Du besitzt bereits eine Vorbildung wie die Fitnesstrainer C-Lizenz oder besitzt vergleichbare Kenntnisse und möchtest endlich als B-Lizenz Trainer durchstarten? Dann ist die Ausbildung Fitnesstrainer B-Lizenz goldrichtig für dich!


BERUFLICHE PERSPEKTIVEN MIT EINER TRAINER B-LIZENZ

Mit der staatlich zertifizierten Fitness Trainer B-Lizenz erlangst du eine branchenanerkannte B-Lizenz für eine neben- oder hauptberufliche Tätigkeit als Fitnesstrainer und schaffst dir somit eine interessante berufliche Perspektive in den Bereichen Sport, Fitness und Gesundheit.

Als Absolvent der Fitnesstrainer B-Lizenz übernimmst du gekonnt die Trainingsplanung für Mitglieder, kannst für sie Trainingspläne nach aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen erstellen und professionell umsetzen. Mit deinem neuerworbenen Know-how unterweist und berätst du Mitglieder und Kunden in Fitnessstudios und Sportbereichen versiert beim freien, gerätegestützten Training, aber auch im funktionellen Training. Du bist ein Motivator auf der Trainingsfläche und glänzt mit der unschlagbaren Kombination aus Sozialkompetenz und fachlichem Wissen, um fitnessbegeisterten und gesundheitssuchenden Menschen bei der Umsetzung ihres gesunden Lebensstils zu coachen. Damit wirst du in der B-Lizenz optimal dazu ausgebildet, gesundheitsorientiertes Fitnesstraining anzubieten, damit Sportinteressierte optimal zu begleiten.

STAATLICHE ZULASSUNG

Die "Fitnesstrainer B-Lizenz" ist von der ZFU mit der Zulassungsnummer 7208210 staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Damit wird bestätigt, dass die Lehrmaterialien methodisch-didaktisch und fachlich optimal aufbereitet sind, Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen, Prüfungen dem Niveau des Abschlusses entsprechen und die gesamte Ausbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

INHALTE IM DETAIL

Unsere freiwillige Kick-off-Veranstaltung „Dein gelungener Start!“ hilft dir, dich und deine Fitnesstrainer B-Ausbildung sinnvoll zu organisieren und klärt mögliche Fragen. Im Rahmen dieses Live-Online-Seminars lernst du ebenfalls deinen persönlichen Studienbetreuer kennen.

Aufbauend auf deinem vorhanden Wissen in Anatomie, Physiologie, Grundlagen der Bewegungslehre und deiner eigenen Trainingserfahrung startet deine Trainer B-Lizenz mit der ersten Selbstlernphase und dem Inhalt „Praxis der Trainingslehre“. In dieser lernst du nicht nur vielseitige Basics wie das Modell der Superkompensation, die motorische Entwicklung oder Übertraining kennen, sondern berücksichtigst die Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und das funktionelle Training hinsichtlich verschiedener Testverfahren, Trainingsmethoden und Besonderheiten.

Das Lehrmaterial „Trainingssteuerung und -planung“ macht dich detailliert mit dem Fünf-Stufen-Modell, bestehend aus Diagnose, Zielsetzung, Trainingsplanung, Durchführung und Analyse vertraut, ein unverzichtbares Tool, das deiner Tätigkeit Struktur gibt. Der Kernpunkt Trainingsplanung wird anschließend weiter ausgeführt mit Fachwissen und Tipps zu Periodisierung und Zyklisierung, Aufbau einer Trainingseinheit, Organisationsformen wie Einzel-, Zirkel- und Ganzkörpertraining sowie wichtigen Aspekten die Funktionalität, das Alter und Risikogruppen betreffend. Du setzt dich auch mit den Fragen auseinander, welche möglichen Übungsformen und Bewegungshilfen es gibt: Maschinen, Geräte, Hanteln etc. Abrundend kannst du direkt an Beispielen aus der Praxis für die Praxis lernen und die dort erworbenen Fertigkeiten sofort auf deinen zukünftigen Arbeitsalltag übertragen.

Der Fitnesstrainer ist nicht nur ein reiner Anleiter diverser Übungen ist, sondern vielmehr ein coachender Partner mit Persönlichkeit und Sozialkompetenz. Diese schärfen wir in dem Themengebiet „Praxis der Trainerprofession“ – beginnend mit deiner Kommunikationskompetenz. Du brauchst Qualitäten sowohl im Erklären, Vermitteln und Unterweisen wie auch im Zuhören und Verstehen. Wie korrigiert man beispielsweise Fehler in der Übungsausführung? Wie bringt man jemandem didaktisch-methodisch einen korrekten Bewegungsablauf bei? Wie führt man ein Verkaufsgespräch? Wie verbindet man Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit? Selbstredend ist auch Motivationsfähigkeit ein must have für jeden Fitness Trainer.

Über QR-Codes in deinen Lehrmaterialien oder über unseren Online Campus findest du überdies ergänzende Lehrvideos, die das Gelernte der theoretischen Inhalte noch einmal zusammenfassen und veranschaulichen. Das Web Based Training (WBT) „Übungskatalog – Fitness“ unterstützt dich ergänzend beim Erlernen der Vielzahl an freien und maschinengeführten Übungen im Fitnessbereich und ist zugleich dein portables Online-Nachschlagewerk - auch nach deinem Lehrgang!

Dich erwartet außerdem das dreistündige Live-Online-Seminar „Individuelle Trainingsplanerstellung“, das die Theorie ganz konkret in die Praxis umsetzt. Bevor es schließlich an deine Prüfung geht, besuchst du die vor Ort Präsenzphase „Fitnesstraining“, die besonders auf die physischen Aspekte eingeht und in der dir wichtige Routinen und Fertigkeiten wie die Durchführung eines Erstgespräches mit Check-Up, Einweisung eines Kunden in eine Übung oder den Umgang mit einem Kunden vermittelt werden. Bewährtes Gerätetraining trifft modernes, effizientes Functional Training, vereint und vermittelt im innovativsten Medienmix, den der Fitness-Bereich zu bieten hat. Die praktische Prüfung wird bereits im Rahmen der Präsenzphase durchgeführt, sodass kein separater Termin erforderlich ist. Unsere Präsenzphasen, ob online oder vor Ort, werden von Dozenten durchgeführt, die jahrelange Erfahrung sowohl im behandelten Themenblock als auch als Trainer in der Fitnessbranche besitzen. Nur so erhältst du als Teilnehmer wichtige Inhalte aus der Berufspraxis eines Fitnesstrainers.

Deine Fitnesstrainer Lizenz schließt du mit einer Abschlussarbeit ab. Im Rahmen der Abschlussarbeit ist ein Trainingskonzept zu erstellen. Nach dessen positiver Bewertung erhältst du als Nachweis deines Abschlusses dein unbegrenzt gültiges Zertifikat "Fitnesstrainer B-Lizenz".

Mit Abschluss deiner B-Lizenz hast du die Möglichkeit, kostenfrei die Weiterbildung zum "Sales Manager" zu absolvieren. Diese macht dich zum Experten im Vertrieb und dem Verkauf von Mitgliedschaften.

 

Schlagworte
trainer, bewegung, coach, trainerausbildung, sport, fitness, train the trainer, einzelcoaching

 

Gelistet in folgenden Rubriken: