Ausbildungen im Thema Dorn und Breuß

Kurs-ID Mehrere Termine im Jahr
Datum 01.04.2023 bis 02.04.2023
Dauer 2 Tage
Unterrichtszeiten Wochenendveranstaltung
Kosten 375,00 €
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Voraussetzung keine
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 20
Dozent HP Gabriele C. Kapp
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
THALAMUS Heilpraktikerschule GmbH Schule für ganzheitliche Heilkunde
Mozartstr. 51
70180 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

 

Beschreibung
Die sanfte Gelenk- und Wirbeltherapie
Neun von zehn Menschen in den Industrieländern leiden zeitweise oder chronisch an Rückenschmerzen - meist bedingt durch Haltungsschäden. Mit der Dorn-Körpertherapie werden sowohl alle Gelenke des Körpers, als auch alle Wirbel gerade ausgerichtet - von unten nach oben- in solider Handarbeit - wie man auch ein gutes Haus baut.
- Schonende Wirbel- und Gelenkbehandlung
- sehr wirkungsvoll
- einfach
- ohne Gefahren
Bei der Dorn-Therapie handelt es sich um eine sanfte Wirbel- und Gelenkstherapie, die sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit erfreut, da sie einerseits eine verhältnismäßig einfachen Technik folgt und andererseits besonders effektiv ist.
Dem Sägewerksbesitzer Herrn Dieter Dorn aus dem Allgäu ist es zu verdanken, dass diese Methode diesen Bekanntheitsgrad erreichte - er selbst bekam sie von einem Bauern aus dem Nachbardorf gezeigt, dieser wiederum von einer Bäuerin aus dem Bayrischen.

Neben Wirbel- und Gelenksdiagnose und Therapie wird auch ganz besonderes Augenmerk auf die Statik des Skeletts gerichtet, ist sie doch Basis unserer Haltung, bzw. bei Problemen eben auch Ausgangspunkt unterschiedlichster Beschwerden wie Arthrose, Skoliose, Bandscheibenvorfall, ISG-Blockierungen, Verspannungen bis zu Beschwerden des Organs der betroffenen Region, also von der Migräne bis zum Bettnässen.
In der Ausbildung legen wir erhöhten Wert auf respektvolle und sensible Vorgehensweisen.

Um eine eigenständige Behandlung, speziell der Bandscheiben, handelt es sich bei der Breuß-Massage, die durch ihrem Begründer , dem Heiler Rudolf Breuß aus Bludenz (Österreich) bekannt wurde und seither große Wertschätzung erfährt.
Die Hauptwirkung der sanften Massage entlang der Wirbelsäule mit Johanniskrautöl bewirkt eine außergewöhnlich tiefe Entspannung, verwöhnt gleichzeitig die Nerven und Bandscheiben und richtet leichte Wirbelverschiebungen gerade. In der Ausbildung lernen wir die Methode in Theorie und Praxis.

Separat buchbar:
Die sanfte Wirbeltherapie
Fachkurs für Therapeuten und Betroffene
samstag| Preis: 150 € (incl. Skript)
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Aufbaukurs Dorn Breuß Die sanfte Wirbeltherapie
sonntag | Preis: 150 € (incl. Skript)
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Zertifizierungskurs Dorn Breuß
Die sanfte Wirbeltherapie
sonntags | Preis: 75 €

 

Schlagworte
shiatsu, massage, akupressur, meridianmassage, koerper

 

Gelistet in folgenden Rubriken: