Moderation

Wir haben Online Trainings und Präsenzseminare im Angebot. Je nach aktueller Situation werden die Präsenztermine Online durchgeführt. Bitte setzen Sie sich für weitere Infos vorab mit uns in Verbindung: 0711/50 900 53
Dauer 1 Tag
Kosten k. A.
Zielgruppe Menschen, die Gruppen leiten
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Inhouse-/ Firmenseminar
Abschluss internes Zertifikat
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
max. Teilnehmerzahl 8
Dozent Monika Kettler
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
STEPS, Stuttgart
70188 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Das Seminar Moderation richtet sich an Mitarbeiter, die häufig mit Gruppen arbeiten, Meetings leiten oder Entscheidungen in Teams steuern und die wichtigsten Regeln für einen Moderator kennenlernen und trainieren möchten. Denn für jede Besprechung, jeden Workshop und jedes Seminar gilt: Die Kompetenz des Moderators entscheidet mit über das Ergebnis und den Erfolg.
Sie lernen in diesem Seminar am praktischen Beispiel den Ablauf einer Moderation, die wichtigsten Moderationstechniken und die Rolle des Moderators im Prozessverlauf kennen. Es wird trainiert, wie Diskussion geleitet und vorhandenes Wissen in Abteilungen, Teams oder Projekten transparent gemacht wird. Gemeinsam erarbeitete Ergebnisse werden visualisiert zusammengefasst. Wichtig ist dabei die Neutralität des Moderators, um gemeinsam mit einer Gruppe Kompromisse und Lösungen herauszuarbeiten, ohne zu beeinflussen.
Ziel des Seminars ist es, zukünftig Meetings und Workshops ergebnisorientiert zu organisieren und strukturieren, gemeinsame Entscheidungen herbeizuführen und zu visualisieren sowie alle Akteure einzubeziehen und gruppendynamische Prozesse mit professioneller Moderation zu steuern.

Programm:
Einsatzgebiete für Moderation
Die Rollen und Kompetenzen des Moderators
Ablauf einer Moderation
Ausgewählte Methoden in den einzelnen Phasen
Die wichtigsten Gesprächsführungstechniken
Gruppendynamische Prozesse steuern
Visualisieren von Ideen und Ergbenissen

Wenn Sie als Konfliktschlichter eingesetzt werden, dann bieten wir dafür das Seminar Konfliktmoderation an.

Infos und Anfragen auf der Homepage oder unter seminare@steps-stuttgart.de und 0711/50 900 53

 

Schlagworte
visualisierung, kommunikation, persoenlichkeitsentwicklung, moderation, coaching, entscheidung, menschenkenntnis, kommunikationskompetenz, moderationstechniken, selbstcoaching

 

Gelistet in folgenden Rubriken: