Ausbildungsbeauftragte - Vertiefungsschulung

Dauer 2 Tage
Unterrichtszeiten 09:00 - 16:30 Uhr
Kosten 952,00 €
Zielgruppe Die Schulung richtet sich an erfahrene Ausbildungsbeauftragte, die ihr vorhandenes Handlungsrepertoire im Rahmen der Auszubildenden analysieren und durch neues Know-how erweitern bzw. perfektionieren möchten.
Abschluss Trägerinternes Zertifikat
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 3
max. Teilnehmerzahl 8
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
AK Training+Beratung GmbH
E2, 1-3
68159 Mannheim, Universitätsstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinNeinJa

 

Beschreibung
Durch intensive Auseinandersetzung mit eigenen Stärken und Schwächen im Umgang mit den Auszubildenden erweitern die Teilnehmer ihre Ausbildungskompetenz in der Vermittlung von Ausbildungsinhalten sowie im Bewältigen von schwierigen Gesprächen.

Seminarinhalte

-Unterweisungsmethoden - gezielte Vermittlung von Ausbildungsinhalten

* Auswahl der richtigen Methodik für die jeweiligen Zielsetzungen und zu vermittelnden Inhalte

-Didaktik

* Zielgruppengerechte Aufbereitung von Lehrinhalten

-Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bei Auszubildenden

* gerade bei diesem Thema sind die häufigsten Auffälligkeiten im Vorfeld zu erheben (von Arbeitsverweigerung bzw. Faulheit über gefühltes Mobbing bis hin zu Alkohol, Drogen u.a.)

-effiziente Gesprächsführung

* Einführungs- und Zwischengespräche (Feedback)
* Zielvereinbarungen
* Beurteilungs- und Kritikgespräche

 

Schlagworte
ausbilder, fuehrungsaufgaben, kommunikation, fuehrungsverhalten, motivation, konfliktloesung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: