Qualifizierung im Metallbereich: Metallverarbeitung, CNC, Drehen/Fräsen konventionell

Datum 27.09.2021 bis 25.03.2022
Dauer 4 Wochen bis zu 6 Monaten
Unterrichtszeiten 39 Std. / Woche
Kosten k. A.
Zielgruppe FacharbeiterInnen aus gewerblich-technischen Betrieben in Handwerk und Industrie, welche sich auf dem Gebiet der Metalltechnik weiterbilden möchten, Arbeitssuchende
Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Voraussetzung Technisches Verständnis
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Förderung Bildungsgutschein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
max. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Bildungszentrum Stephanuswerk Isny
Maierhöfener Straße 56
88316 Isny im Allgäu

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Ja

 

Beschreibung
5 Module möglich:

Metallverarbeitung allgemein
Drehen konventionell
Fräsen konventionell
CNC-Frästechnik

Laufender Einstieg möglich

Mehr Infos unter:

www.bildung-isny.de

 

Schlagworte
metallbearbeitung, metall, qualifizierung, bildung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: