/Binea in der Stadthalle /

Binea in der Stadthalle

31.01.2019
Mit rund 150 Ausstellern ist die Binea die größte Messe für Aus- und Weiterbildung in der Region Neckar-Alb.

Lebensbegleitendes Lernen und berufliche Fortbildung jedes und jeder Einzelnen von uns werden immer wichtiger“, unterstreicht Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut.

Ein Land, dessen Hauptkapital Wissen ist, muss nicht nur mit Blick auf Digitalisierung in Bildung investieren. Hier kommt der Binea, die am Freitag und Samstag in der Stadthalle stattfindet, eine wichtige Rolle zu.
Rund 150 Aussteller präsentieren bei der 13. Auflage der Bildungsmesse Neckar-Alb ihr Angebot in den Bereichen Aus- und Weiterbildung. Jugendliche aller Schularten, die kurz vor dem Abschluss stehen, können sich ausführlich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Ebenso haben Beschäftigte, Wiedereinsteiger in den Beruf und an Bildung Interessierte die Chance, sich einen Überblick über das breitgestreute Weiterbildungsangebot in der Region zu verschaffen.

mehr: swp.de