/Agiles Arbeiten geht schneller, aber stressfreier/

Agiles Arbeiten geht schneller, aber stressfreier

27.12.2018
Die Arbeitswelt verändert sich in großen Teilen rasant. Mit neuen Arbeitsmethoden wollen sich Betriebe und Mitarbeiter darauf einstellen. Redakteurin Sabine Felker hat sich mit Ulla-Britt Voigt vom Regionalbüro für berufliche Fortbildung Schwarzwald-Baar-Heuberg über agiles Arbeiten, Legosteine, sportliches Arbeiten und sogenannte Scrum-Master unterhalten.

Kürzlich fand Ihr Workshop „Anders Arbeiten: Agil!“ in der Trossinger Stadtbücherei statt. Das klingt eher nach Sport, als nach Bürojob. Was verbirgt sich hinter dieser Idee?

Mehr unter: www.schwaebische.de