/Erfolgreiche Messe unter Mitwirkung des Netzwerks für berufliche Fortbildung Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald/

Erfolgreiche Messe unter Mitwirkung des Netzwerks für berufliche Fortbildung Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald

12.06.2018
Rund 9.000 Besucher bei zweiter Auflage der Job Start Börse in der Messe Freiburg - Aussteller lobten hohe Qualität der Gespräche an beiden Messetagen

Eröffnung durch Staatssekretär Volker Schebesta – Das Konzept der parallel stattfindenden Jobmesse Gesundheit und Pflege sowie der Weiterbildungsmesse wurde bestätigt

Schon am ersten Tag der Bildungsmessen Job-Start-Börse, der Jobmesse Gesundheit und Pflege und der Weiterbildungsmesse Netzwerk Fortbildung freuten sich die rund 200 Aussteller über eine gut besuchte Messehalle. Volker Schebesta, Mitglied des Landtages und Staatssekretär im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg stellte bei seiner Eröffnungsrede die hohe Qualität des dualen Ausbildungswesens in Deutschland heraus.

Zahlreiche Schüler und Eltern nutzten die Chance, sich auf der Veranstaltung über Aus- und Weiterbildungsangebote zu informieren und so die eigene berufliche Karriere in Schwung zu bringen.

Das kostenfreie Forum zur Berufsorientierung fand zum zweiten Mal auf rund 7.500 Quadratmetern am Standort auf der Messe Freiburg statt. Erstmals parallel mit dabei die Jobmesse Gesundheit & Pflege und bereits zum Zweiten Mal mit der Weiterbildungsmesse des Netzwerks für berufliche Fortbildung .

Über großes Interesse freuten sich auch die Innungen des Handwerks. Es durften eigenhändig Handytaschen aus Stoff genäht oder Herzen aus Schiefer oder Messing geformt werden. Noch immer ist die Vielzahl an Berufsbildern im Handwerk und die damit verknüpften Karrieremöglichkeiten vielen nicht bekannt. „Hier konnte in der direkten Beratung Aufklärung geleistet und Interesse geweckt werden.“

Bereits zum 2. Mal fand die Last-Minute-Börse im Rahmen der Job-Start-Börse statt. 26 Ausbildungs- und Personalverantwortliche verschiedener Branchen boten den ca. 100 interessierten Jugendlichen über 70 Ausbildungsberufe- und dualen Studienangebote an.

„Die zeitgleiche Veranstaltung der Weiterbildungsmesse zusammen mit der Jobmesse Gesundheit und Pflege hat das Interesse auch bei der Erwachsenenbildung spürbar gesteigert und zu vielen qualitativ hochwertigen Gesprächen geführt“, bestätigte Andreas Gäßler, Leiter des Regionalbüros berufliche Fortbildung Lörrach und Veranstalter der Weiterbildungsmesse.

Das Universitäts-Herzzentrum Freiburg Bad Krozingen GmbH ist positiv von der Vielfalt der Besucher überrascht, die durch die Zusammenlegung der Jobmesse Gesundheit & Pflege, der Weiterbildungsmesse und der Job-Start-Börse entstanden ist.

Die kommende Job-Start-Börse mit der parallel stattfindenden Jobmesse Gesundheit und Pflege sowie der Weiterbildungsmesse des Netzwerks Fortbildung ist für den 05.-06. Juni 2019 terminiert.

(Presseinfo: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH, 17.05.2018)