/Geringqualifizierte Arbeitnehmer/

Geringqualifizierte Arbeitnehmer

16.05.2018
Mehr Weiterbildung trotz einfacher Tätigkeiten

Geringqualifizierte bilden sich hierzulande immer häufiger weiter, zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Hintergrund sind die gestiegenen Anforderungen am Arbeitsmarkt. Vor allem Geringqualifizierte mit viel Einfacharbeit nutzen Weiterbildungsmöglichkeiten stärker als früher. Die Politik sollte dies mit zusätzlichen Beratungsangeboten weiter fördern.

 

Mehr: IW Köln