/Celo-online/

Celo-online

24.05.2017
Jetzt mit türkischer Online-Weiterbildungsberatung

Sich beruflich neu orientieren, im Unternehmen vorankommen oder wieder ins Arbeitsleben einsteigen – reichen dafür die vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten?

Celo-online hilft, diese Frage zu beantworten. Die Nutzer können sich kostenfrei beraten lassen, welche Weiterbildungsmaßnahme für das berufliche Weiterkommen förderlich ist. Hierzu geben sie das gewünschte Berufs- oder Tätigkeitsziel sowie die bereits vorhandenen Kompetenzen und Qualifikationen in Celo-online ein. Durch einen Soll-Ist-Abgleich erstellt Celo-online eine auf den Nutzer abgestimmte Empfehlung von sinnvollen Weiterbildungsmaßnahmen. Celo-online greift hierzu auf die unabhängige Weiterbildungsplattform des Landes Baden-Württemberg mit über 20.000 Kursangeboten und 1.350 verschiedenen Kursanbietern zurück.

Celo-online richtet sich an alle Erwerbspersonen – mit oder ohne Berufsabschluss. Von besonderer Relevanz ist das Angebot u.a. für die Gruppe der Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger, aber auch für alle diejenigen, die unkompliziert Hinweise auf die für sie passenden Weiterbildungsangebote erhalten wollen. Um Personen mit Migrationshintergrund den Zugang zu erleichtern, ist das Portal mit den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch und jetzt auch neu in türkischer Sprache nutzbar.

Celo-online wird von der Apontis GmbH im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg entwickelt. Es gehört zu den innovativen Förderprojekten im Bereich der beruflichen Weiterbildung, die Impulse setzen, um Bedarfe der Zukunft u.a. in Bezug auf Digitalisierung vorausschauend abdecken zu können. Ziele sind dabei, die Beschäftigungsfähigkeit der Erwerbspersonen zu erhöhen, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in Baden-Württemberg zu stärken.

www.celo-online.de