Webinar-Reihe: Alter(n) – Lernen – Bildung

Impulse aus Wissenschaft und Lehre zur Reflexion der Praxis

Veranstaltungsinformationen
Beschreibung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie auf folgende Webinar-Reihe im Sommersemester
2019 aufmerksam machen:

Alter(n) – Lernen – Bildung

Impulse aus Wissenschaft und Lehre zur Reflexion der Praxis

Mit dieser Webinar-Reihe schlagen wir eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis und bieten Verantwortlichen und Multiplikator*innen in der Erwachsenenbildung und Bildungsarbeit mit Älteren nicht nur Einblicke in den aktuellen Stand der Wissenschaft mit sechs Impulsvorträgen (29.04. – 03.06.2019) sondern auch eine persönliche Reflexionsmöglichkeit der eigenen Bildungspraxis (17.06. – 08.07.2019). Die Webinar-Reihe beginnt ab 29.04. jeweils montags von 14:00 bis 16:00 Uhr.
(Programmablauf siehe Anhang)

Die Webinar-Reihe ist entlang einem 2018 erschienenen Handbuch „Alter(n) – Lernen – Bildung“ konzipiert.
Die Vorträge können von Zuhause oder dem Büro aus verfolgt werden, den Teilnehmenden werden kurze Skripte mit den zentralen Aussagen und vertiefende Texte zum Selbststudium zur Verfügung gestellt. Bereits bei der Anmeldung können von den Teilnehmenden eigene Problemstellungen aus der Praxis eingebracht werden, die in den abschließenden Praxisreflexionen aufgegriffen und zu denen Lösungsansätze aus der Lehre heraus vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden.

An der Webinar-Reihe nehmen Studierende aus der Erziehungs- und Gesundheitswissenschaft sowie aus dem Umfeld des Forschenden Lernens teil. Die Webinar-Reihe findet in einem Video-Konferenzraum statt, benötigt wird hierzu eine vom Veranstalter bereit gestellte Anwendung (App), benötigt werden neben einem Computer (Windows/iOS) oder einem mobilen Endgerät (Tablet) eine stabile Internetverbindung.
Empfohlen wird ein Headset.

Für die Teilnahme an der Webinar-Reihe wird im Vorfeld eine Teilnahme an einem Techniktest empfohlen.
Ein Ansprechpartner für Fragen zur Technik steht Ihnen zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,- Euro und wird mit Bestätigung der Anmeldung fällig. Die Teilnahmezahl ist auf 12 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist bei info@bildung-im-alter.de bis spätestens
24.04.2019 möglich. Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte ebenfalls an info@bildung-im-alter.de Das Anmeldeformular finden Sie im Anhang (Word-Dokument).

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Bundesarbeitsgemeinschaft wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere (BAG WiWA) in der DGWF und durch die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen.
Mehr Informationen finden Sie unter https://bildung-im-alter.de

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Carola Iller – Allgemeine Erziehungswissenschaft – Stiftung Universität Hildesheim Prof. Dr. habil. Renate Schramek – Gesundheitsdidaktik – Hochschule für Gesundheit Dr. Markus Marquard – ZAWiW – Universität Ulm

Veranstaltungsbeginn: 17.04.2019 14:00 Uhr
Veranstaltungsende: 03.06.2019 16:00 Uhr
Gebühren: 30 Euro
Veranstalter:

Prof. Dr. Carola Iller – Allgemeine Erziehungswissenschaft – Stiftung Universität Hildesheim
Prof. Dr. habil. Renate Schramek – Gesundheitsdidaktik – Hochschule für Gesundheit
Dr. Markus Marquard – ZAWiW – Universität Ulm

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Bundesarbeitsgemeinschaft wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere (BAG WiWA) in der DGWF und durch die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen.
Mehr Informationen finden Sie unter https://bildung-im-alter.de

Veranstaltungsort
Anschrift: Online: Die Webinar-Reihe findet in einem Video-Konferenzraum statt


Information und Anmeldung:
Anschrift: E-Mail: info@bildung-im-alter.de
Anmeldung erforderlich: Ja
Anmeldeschluss: 24.04.2019   
Weitere Informationen: