FRS - Institut für berufliche Bildung

Dieser Anbieter ist Mitglied im Netzwerk für berufliche Fortbildung Ulm
Dieser Anbieter wurde nach den Bildungszeitgesetz (BzG BW) anerkannt.
Ob für einen Kurs Bildungszeit beansprucht werden kann, hängt von weiteren Voraussetzungen ab. Der Anbieter erteilt Ihnen gerne Auskunft, ob für einen Kurs z.B. thematisch oder vom Umfang her (durchschnittlich 6 Zeitstunden Unterricht pro Tag) Bildungszeit in Frage kommt.
Dieser Anbieter verfügt über ein Beratungsprofil.
Informationen Ein kleines und leistungsstarkes Team an Trainern bildet in einem jungen Unternehmen das FRS-Institut für berufliche Bildung. Der Fokus des Schulungsangebotes liegt auf dem kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Themenbereich mit der entsprechenden Anwendersoftware.

Kunden des Instituts sind sowohl arbeitsuchende Menschen als auch Mitarbeiter von Unternehmen, kurz gesagt: Jedermann, der eine berufliche Qualifizierung anstrebt.
Durch eine hohe Flexibilität ist es dem FRS-Institut möglich, dem Einzelnen eine individuelle Aus- und Weiterbildung zu bieten.
Die Kurse können in Tages- oder Abendform, in Voll- oder Teilzeit, im Einzel- oder Gruppenunterricht besucht werden.

Besonders stolz ist FRS auf eine Bildungsform: das modulare Bildungszentrum (MoBil). Hier kann der Kunde sich aus einer Vielzahl von einzelnen Modulen seinen individuellen Ausbildungsplan zusammenstellen. Dadurch kann das Institut Schulungsinhalte individuell und genau passend auf jeden einzelnen Kursteilnehmer zuschneiden. Auf diese Art und Weise werden außerdem die Unterrichtszeiten individuell gestaltbar.

Ansprechpartner Frank Schmidt
Telefon 0731/64590
Telefax 0731/64577
Webseite www.frs-institut.de
E-Mail-Adresse
Adresse
FRS - Institut für berufliche Bildung
Bleichstraße 1/3
89077 Ulm

 

Schlagworte
datev, pruefungsvorbereitung, finanzbuchhaltung, kaufmaennische umschulung, lohn und gehalt, bueromanagement

 



Beratungsprofil

Diese Maßnahmen zur Qualitätssicherung werden durchgeführt

  • systematische Erfassung und Auswertung der Beratungsgespräche
  • Qualitätsmanagementsysteme (z.B. EFQM, DIN EN ISO 9000, LQW)

Die nachfolgenden Beratungsangebote werden zur Verfügung gestellt

Folgenden Formen von (Weiterbildungs-)Beratung wird angeboten

  • Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung

Beratungstermine möglich : Ja

Zu welchen Zeiten wird Beratung in Ihrer Einrichtung angeboten?
 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
vormittags  
nachmittags  
abends            
Individuelle Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten            

In den folgenden Sprachen wird Weiterbildungsberatung angeboten

In den folgenden Formen werden neben der Beratung ergänzende Angebote für Ratsuchende angeboten

  • Praktikumsvermittlung

Zur Zeit hat der Bildungs- und Beratungsanbieter keine Kurse im Angebot.