Expert:in für Energieaudit und Contracting-Projekte (BAFA/dena) - Energieberatung für das Energieaudit nach DIN EN 16247 und kommunales Energie-Contracting

Datum 01.08.2024 bis 30.08.2024
Dauer Die Weiterbildung dauert 21 Tage im Vollzeitunterricht
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:15 Uhr
Kosten k. A.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer
Förderung Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) bzw. Rentenversicherungsträger wie Deutsche Rentenversicherung und Deutsche Rentenversicherung Bund
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
WBS TRAINING Freiburg
Hans-Sachs-Gasse 9
79098 Freiburg

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.k. A.

 

Beschreibung
Inhalte:

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Energieaudit nach DIN EN 16247 (10 Tage)
Rechtliche Grundlagen und Normen für das Energieaudit
Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme mit Baubegleitung
Anwendung der DIN V 18599, der DIN EN 12831 und VDI 2078
ISO 50001, ISO 14001 und EMAS
Monitoring des Energieverbrauchs
Transport-Konzepte
Ausschreibungen und Förderprogramme
Wirtschaftlichkeit, Finanzierung und Lebenszyklus-Kostenanalyse

Prüfungen mit Beratungsbericht und Dokumentation (1 Tag)

Kompetenz in Energie-Contracting (10 Tage)
Rechtliche Grundlagen: Vergaberecht, Haushaltsrecht, Haftung
Finanzierung und Contracting-relevante Förderung
Marktsituation und Fallbeispiele
Analysen, Potenzialermittlung und Contracting-Eignung
Contracting-Modelle, Contracting-Leitfäden und Konzepte
Wirtschaftlichkeit von Contracting

Prüfungen mit Fallbearbeitung (1 Tag)

 

Schlagworte
weiterbildung, online lernen