Immobilienverwalter:in

Kurs-ID 11643-2024-05-27
Datum 27.05.2024 bis 07.06.2024
Dauer 2 Woche(n)
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit Ausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich sowie Quereinsteiger:innen aus anderen Branchen, die sich im Bereich Immobilienverwaltung grundlegende Kenntnisse aneignen möchten.
Abschluss Zertifikat „Immobilienverwalter:in“
Förderung Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose), Weiterbildungsförderung für Beschäftigte, Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften). Weitere Förderstellen: Berufsförderungsdienst (BFD), die Berufsgenossenschaft (BG) sowie der Rentenversicherungsträger (DRV).
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Königstr. 7
78532 Tuttlingen

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.k. A.

 

Beschreibung
Nach diesem Lehrgang kennst du die rechtlichen Grundlagen der Immobilienverwaltung sowie die Grundlagen der Immobilienwirtschaft. Du weißt zudem, wie eine Eigentümerversammlung abläuft und kannst einen Versicherungsfall erkennen und bewerten.

Immobilienverwalter:in

Rechtliche Grundlagen der Immobilienverwaltung (ca. 3 Tage)
Grundlagen der Miet- und WEG-Verwaltung
Mietrecht (BGB), Wohnungseigentumsgesetz
Rechte und Pflichten für Mieter:innen und Wohnungseigentümer:innen
Sonder- und Gemeinschaftseigentum
Mietvertrag und Hausordnungen
Beendigung von Mietverhältnissen

Eigentümerversammlung (ca. 1 Tag)
Ordnungsgemäße Einberufung
Form, Inhalt und Fristen
Versammlungsleitung
Beschlussfassung
Versammlungsprotokoll

Grundlagen der Immobilienwirtschaft (ca. 3 Tage)
Mietpreisänderungen
Versicherungen und Steuern
Betriebs- und Heizkostenabrechnung und Verordnungen
Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
Instandhaltung, Schönheitsreparaturen und Modernisierung
Digitale Medien, Glasfaser, 5G
Energiemanagement, Gebäudeenergiegesetz (GEG) ehemals Energieeinsparverordnung (EnEV) und Energieausweis

Der Versicherungsfall (ca. 1 Tag)
Versicherungsleistungen
Leistungspflicht der Versichernden
Pflichten des Versicherungsnehmenden
Sachversicherungen
Haftpflichtversicherungen

Projektarbeit (ca. 2 Tage)
Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse



Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

 

Schlagworte
immobilien, immobilienverwaltung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: