Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Kurs-ID 11192-2024-09-16
Datum 16.09.2024 bis 11.10.2024
Dauer 4 Woche(n)
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die sich betriebswirtschaftliches Basiswissen aneignen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten.
Abschluss Zertifikat „Certified Business Administrator“
Förderung Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose), Weiterbildungsförderung für Beschäftigte, Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften). Weitere Förderstellen: Berufsförderungsdienst (BFD), die Berufsgenossenschaft (BG) sowie der Rentenversicherungsträger (DRV).
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Königstr. 7
78532 Tuttlingen

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.k. A.

 

Beschreibung
Du machst dich mit der betriebswirtschaftlichen Denkweise vertraut und erwirbst grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen, speziell in den Themengebieten Unternehmensziele, Bilanzierung, Kostenrechnung und Wirtschaftsrecht. Du erfährst, wie Künstliche Intelligenz im Beruf eingesetzt wird.

Grundlagen Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wirtschaftsrecht (ca. 2,5 Tage)
Rechtsformen
Kaufvertrag
Unternehmenszusammenschlüsse/Kooperationen
Insolvenzrecht

Steuern und rechtliche Aspekte der Unternehmung (ca. 0,5 Tage)
Grundzüge des Wirtschaftens
Grundlagen der Unternehmensbesteuerung

Künstliche Intelligenz (KI) im Arbeitsprozess
Vorstellung von konkreten KI-Technologien im beruflichen Umfeld
Anwendungsmöglichkeiten und Praxis-Übungen

Jahresabschluss: Bilanz und GuV mit Einführung in die Buchhaltung (ca. 7 Tage)
Ziele eines Jahresabschlusses
Aufbau einer Bilanz
Aktiva/Passiva
Inventur
Gewinn- und Verlustrechnung (GuV-Rechnung)
Abschlussarbeiten/Periodenreines Ergebnis mit Forderungen/Verbindlichkeiten
Rückstellungen
Rücklagen
Abschreibung
Auswirkungen von Ausgaben auf den Jahresabschluss
Die GuV-Rechnung in Staffelform
Analyse der GuV-Rechnung in Staffelform
Analyse eines Jahresabschlusses

Unternehmensziele und Kennzahlen (ca. 2 Tage)
Wirtschaftlichkeit
Eigenkapitalrentabilität
Rentabilitätskennzahlen
Liquiditätskennzahlen
Produktivität

Anwendung der Kostenrechnung in kleinen Unternehmen (ca. 4 Tage)
Aufgaben der Kostenrechnung
Begriffe der Kostenrechnung
Preiskalkulation
Kostenstellenrechnung
Profit Center-Rechnung

Projektarbeit, Zertifizierungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung (ca. 4 Tage)



Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

 

Schlagworte
bwl, wirtschaft, bilanz, guv, betriebswirtschaft

 

Gelistet in folgenden Rubriken: