Industriemeister:in Metall (FR)

Kurs-ID 24AA4501
Datum 06.06.2024 bis 30.04.2026
Dauer Dienstag/Donnerstag
Unterrichtszeiten 17:30 - 20:45
Kosten 5.790,00 €
Zielgruppe Erwachsene (allgemein)
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg
Wilhelmstraße 17
79098 Freiburg

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
Neink. A.k. A.Nein

 

Beschreibung
<b>24AA45T Einstufungstest</b>

Der kostenfreie Einstufungstest findet am Donnerstag, 08.02.2024, in der IHK-Akademie in Freiburg statt.
Abhängig von dem dort erzielten Ergebnis, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einem NTG-Vorbereitungslehrgang.

Bitte melden Sie sich per Mail zu dem Einstufungstest an.
<a href="mailto:annalena.schlecht@freiburg.ihk.de">Anmeldung Einstufungstest</a>

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

<b>Vorbereitungslehrgang - Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen (80UE)</b>

Grundlagen in Mathematik, Chemie und Physik sollten vorhanden sein. Zur Vertiefung und Vorbereitung empfiehlt sich die Teilnahme am separaten, kostenpflichtigen Vorbereitungslehrgang „Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen (IHK)“

Zeitraum: März - Mai 2024

- Grundlagen verschiedener Rechenarten
- Trigonometrie / Winkelfunktionen / Geometrie
- Umstellung physikalischer Formeln / Rechnen mit Maßeinheiten
- Mechanik und Hydraulik
- Auszüge aus Chemie und Statistik
- Elektrotechnische Grundlagen
- Arbeiten mit der Formelsammlung
- Umgang mit dem Taschenrechner

Dieser Lehrgang ist optional und muss separat gebucht werden.
Die Vorbereitungslehrgänge finden Sie hier:
<a href="https://ihkakademie.com/programm/technik/bereich/kategorien/kategorie/Zertifikatslehrgaenge/kat/142/vaterid/123/#inhalt"target="_blank">NTG-Vorbereitungslehrgang</a>

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

<b>Inhalte Industriemeister:in Metall</b>

Basierend auf den Inhalten der Industriemeister:in-Prüfung umfasst die berufsbegleitende Weiterbildung „Industriemeister:in Metall“ ca. 900 UE, in denen betriebswirtschaftliche und rechtliche Themen vermittelt werden.

Zu den fachrichtungsübergreifenden Basisqualifikationen (BQ) zählen die Themen
• rechtsbewusstes Handeln,
• betriebswirtschaftliches Handeln,
• Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung,
• Zusammenarbeit im Betrieb
• naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten.

Die handlungsspezifischen Qualifikationen (HQ) umfassen unter anderem die Themen
• Betriebs-, Fertigungs- und Montagetechnik*,
• Betriebliches Kostenwesen
• Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme,
• Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz,
• Personalführung und -entwicklung
• Qualitätsmanagement

*Abhängig von der Teilnehmerzahl ist es möglich, dass die Themenblöcke „Betriebs-, Fertigungs- und Montagetechnik“ am Standort Offenburg unterrichtet werden.
Diese spezifischen Technikthemen werden voraussichtlich im Zeitraum Sep. 25 - Feb. 26 stattfinden.

<b>Sie haben weitere Fragen zu dieser Weiterbildung?

Ihre Ansprechpartnerin ist:</b>

Annalena Schlecht
<a href=tel:+497819203565>0781 9203-565</a>
<a href="mailto:annalena.schlecht@freiburg.ihk.de">annalena.schlecht@freiburg.ihk.de</a>

 

Gelistet in folgenden Rubriken: