Temperaturmesstechnik

Kurs-ID 35391.00.006
Datum 07.03.2024 bis 08.03.2024
Kosten 1.190,00 €
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Prof. Dr.-Ing. W. Czarnetzki (Leitung)Hochschule EsslingenDipl.-Ing. (FH) M. StrohmaierMS2 Engineeri
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Technische Akademie Esslingen
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
in Theorie und PraxisDie Temperatur ist die wichtigste Messgröße bei allen Energiewandlungs- und Produktionsprozessen. Sie erscheint uns zwar als eine vertraute Größe, eine intensive Beschäftigung mit der physikalischen Deutung der Temperatur ist aber notwendig, um Temperaturmesssysteme richtig einzusetzen.
Die Temperatur hat einen vielfältigen Einfluss auf Materie. Er zeigt sich zum Beispiel durch die Änderung von Volumen, Druck und elektrischen Widerstand bis hin zur Emission von Licht. Diese unterschiedlichen Effekte können genutzt werden, um unterschiedliche Messverfahren zu entwickeln.
Die in der betrieblichen Praxis wichtigsten Verfahren werden erläutert und dargestellt.– grundlegendes Verständnis für die Temperaturmessung
– die wichtigsten Temperaturmessverfahren kennen und verstehen
– geeignete Temperaturmessverfahren für die jeweilige Messaufgabe auswählen
– Temperaturmesssensoren richtig applizieren und einsetzen
– die Messgenauigkeit von Temperaturmessverfahren abschätzenMethodik
Seminar mit Workshopcharakter und praktischen Übungen

 

Gelistet in folgenden Rubriken: