Digital Marketing

Datum 20.03.2024 bis 13.09.2024
Dauer Die Weiterbildung dauert 121 Tage im Vollzeitunterricht
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:15 Uhr
Kosten k. A.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer
Förderung Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) bzw. Rentenversicherungsträger wie Deutsche Rentenversicherung und Deutsche Rentenversicherung Bund
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
WBS TRAINING Offenburg
Hauptstraße 33
77652 Offenburg

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.k. A.

 

Beschreibung
Inhalte:

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Verbessere deine digitale Präsenz und starte durch - mit dem Zertifikat "Digital Marketing" von WBS TRAINING.

Dieser Kurs beinhaltet folgende Module:

Social-Media-Marketing und Advertising (10 Tage)
Verstehen der verschiedenen Social-Media-Plattformen und deren Einsatzmöglichkeiten für Marketingzwecke. Erlernen von Techniken und Strategien für Social-Media-Marketing, wie z. B. Advertising, Targeting, A/B-Testing und Analyse von Kampagnen.

Content-Management-Systeme (10 Tage)
Funktionsweise eines CMS, Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten, Installation und Aufbau des Backends mit wichtigen Modulen sowie Seiten- und Inhaltsverwaltung inklusive Versionierung, TypoScript und HTML-Templates mit Anpassung von Marker/Subparts/CSS/JavaScript. Zudem werden Medienverwaltung/-einbindung/-bearbeitung, Erweiterungen sowie Benutzer-Verwaltung mit Rollen/Rechten/Administration behandelt.

Softwareentwicklung mit HTML5 - Foundation (10 Tage)
HTML mit Syntax/Struktur, Elementen (Bilder/Audio/Video/Formulare/Hyperlinks/Tabellen), Inhaltsstrukturierung und Seitenstruktur mit HTML5 Strukturcontainern. Zudem werden Einführung in CSS mit Standards/Selektoren/Kombinatoren/Dynamische Pseudoklassen/Spezifität/Layout-Möglichkeiten behandelt sowie Accessibility im Hinblick auf Benutzbarkeit/Zugänglichkeit/Eingabemethoden und WCAG/BITGV 2.0.

Customer Journey Mapping (10 Tage)
Einführung in Customer Journey, Unterschiede zwischen verschiedenen Journeys, Anwendungsbeispiele und Grundlagen des Prozessmanagements. Es werden verschiedene Modelle zur Erstellung der Customer Journey vorgestellt sowie deren Visualisierung und Messung durch Tools wie NPS, CSAT und CES. Zudem wird das integrierte Geschäftsprozess- und Workflowmanagement behandelt.

Branding (10 Tage)
Notwendigkeit und Bedeutung von Markenführung, Definition und Relevanz von Marken für Kunden und Unternehmen, Ziel der Markenführung sowie Bestandteile einer erfolgreichen Markenpositionierung.

Content-Marketing (10 Tage)
Einführung in Content-Marketing mit Entstehung/Einordnung/Zielen/Strategien sowie Datenbasierte Recherche/Buyer Personas/Buyer's Journey/Wettbewerbs-Analyse und Auswahl der Kanäle. Zudem werden Content Analyse/Keyword Research/Content Audit/Website-Strategie/Social Media-Strategie/E-Marketing-Strategie behandelt sowie Erstellung einer Contentroadmap und Personalisierungsmöglichkeiten mit Operationalisierung der Content Strategie.

Digital Marketing (10 Tage)
Einführung in Marketing mit Begriffen/Aufgaben/Zielen sowie Marketing-Konzept und Formen/Kanäle des Onlinemarketings. Zudem werden der Marketingprozess/Marketing-Analysen und KPIs/Kommunikations-Politik behandelt sowie Customer Lifecycle/Customer Journey-Phasen/Kampagnen anhand von Branding/Leadgenerierung/Sales/Conversion-Optimierung. Themen wie Zielgruppen-Management/Buyer Persona/Customer Relationship-Marketing inklusive CRM, Interessent, Neukunde, Bestandskunde und CL-Phasen Management runden die Inhalte ab.

Lead Management (10 Tage)
Einführung in das Lead Management und seine Bedeutung für Unternehmen sowie den Lead-Management-Prozess mit Identifizierung von potenziellen Kunden/Segmentierung von Kundengruppen/Erfassung von Informationen/Bewertung der Leads. Zudem werden Werkzeuge im Lead Management wie Landing-Pages/Social Media/E-Mail-Marketing-Kampagnen behandelt sowie Lead Nurturing mit Zielsetzungen/Strategien/Kaufphasen und Übergabe an den Vertrieb (Lead Routing).

Data Driven Marketing (10 Tage)
Einführung ins datengetriebene Marketing mit Zielen und Relevanz sowie Begriffsabgrenzung von Targeting, Retargeting und Remarketing. Zudem werden Kundendaten wie soziodemografische/verhaltensbezogene/qualitative Kundenaussagen und Datenquellen wie First-Party-/Second-Party-/Third-Party-Data behandelt. Themen wie Logfile-Analysen/Cookie-Tracking/Pixelbasierte Trackingverfahren/User-ID Cross-Device-Tracking/Data-Mining/Social Media Analyse sowie Klassifikation der Daten/Prognose/Musterkennung/Gruppierungen und Segmentierung der Daten runden die Inhalte ab.

Medienrecht (10 Tage)
Grundlagen des Medienrechts sowie spezifische Themen wie Online-Recht (Webpräsenzen, Urheberrecht, Domainrecht), Kaufvertragsrecht im Internet und Datenschutz im Online-Marketing, einschließlich Einführung in die DSGVO. Es werden auch Übersichten zu Gesetzen/Verordnungen sowie Grundsätzen/geschützten Daten behandelt. Zudem wird auf IT-Sicherheit, Tracking/Cookies und Social Media eingegangen, mit Fallbeispielen und weiteren Besonderheiten der internationalen Rechtsfragen.

SEO und SEA Strategie (10 Tage)
Einführung in SEM und deren Bestandteile SEA und SEO, einschließlich Definition, Funktionsprinzip und Einordnung in digitale Marketing-, PR- und Journalismus-Prozesse.

Technisches SEO (10 Tage)
Es werden strategische Aspekte im Zusammenspiel zwischen SEA/SEO behandelt sowie Einführung in die Suchmaschinenoptimierung. Themen wie Keyword-Recherche, On-Site-/Off-Site-Suchmaschinenoptimierung sowie Linkbuilding/Backlinking werden behandelt.

Lerne von erfahrenen Expert:innen und erhalte wertvolle Insights in die digitale Marketingwelt. Melde dich jetzt an und erreiche deine Ziele im Online-Marketing.

 

Schlagworte
weiterbildung, online lernen