KVP – der kontinuierliche Verbesserungsprozess

Kurs-ID Z2328
Datum 12.06.2024 bis 13.06.2024
Dauer 2 x
Unterrichtszeiten 18:30 - 20:30
Kosten 110,00 €
Zielgruppe Erwachsene allgemein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Heinz, Sabine
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Online-Seminar, virtuelles Klassenzimmer

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.Ja

 

Beschreibung
KVP beschäftigt sich mit der stetigen Optimierung und Verbesserung von Arbeitsplätzen, Tätigkeiten, Prozessen und Abläufen. Ziel ist es, Verschwendungen (nichtwertschöpfende Tätigkeiten) aus allen Bereichen des Unternehmens zu eliminieren oder zumindest auf ein Minimum zu reduzieren.
KVP bietet hierfür die geeignete Plattform, Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter strukturiert zu erfassen, zu bewerten und systematisch umzusetzen. Mithilfe von KVP wird das Potential der gesamten Belegschaft genutzt: alle Mitarbeiter entwickeln stetig neue Optimierungsvorschläge und beteiligen sich an deren erfolgreichen Realisierung.
Begleitend zum Online-Kurs gibt es ausführliche Seminarunterlagen in gebundener Form (Buch). Diese dienen als Nachschlagewerk für die Kursteilnehmenden, wenn sie das Erlernte nach einigen Wochen nochmals rekapitulieren oder das Wissen an Kolleg*innen weitergeben möchten.



 

Gelistet in folgenden Rubriken: