Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen

Kurs-ID 241-154
Datum 08.06.2024
Kosten 88,00 €
Bildungsart Allgemeinbildung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Martina Huiss, Sängerin, Trainerin und Pädagogin für Stimmbildung, Sprecherziehung, Gesang und Rheto
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Begeisterung ist ansteckend. Nur wer selbst von etwas begeistert ist, kann auch andere begeistern. Und nur wer andere zu begeistern vermag, kann etwas bewegen.
Durch stimmliche sowie körperliche Präsenz ansprechend und dadurch überzeugend wirken - dafür braucht es Atem-Körper-Stimm-Bewusstsein.
Auf Basis der richtigen Atemtechnik lernen die Teilnehmenden, Stimm- und Körperbewusstsein zu entwickeln. Dadurch können diese eine wohlklingende und überzeugende, da authentische Stimme hörbar und die sich daraus ergebende natürliche Körpersprache auch in Gestik und Mimik sichtbar machen. Die so gewonnene Präsenz trägt Wirkung.

Authentizität in ihrer stimmlichen Präsenz hat die größte Überzeugungskraft. Einer authentischen, geschulten Stimme, die einer Persönlichkeit in ihrer Echtheit entspringt, hören wir gern zu, weil sie Interesse weckt für die zu vermittelnden Inhalte und zum Zuhören motiviert.

Nach einer theoretischen Einführung folgen im Seminar verschiedene Atem-, Sprech- und Stimm-Körperübungen. Gemeinsam wird deren Zusammenspiel geprobt und erfahren. Geübt werden verbale und nonverbale Formen der Kommunikation, Gestik und Mimik.

Das Seminar ist allen nützlich – von Referent:innen oder Teilnehmenden mit Sprechberuf über den künstlerischen Einsatz der Stimme bis hin zur Alltagskommunikation.

Bitte mitbringen: Korken, Taschenbuch, Yogamatte oder Decke

 

Gelistet in folgenden Rubriken: