Wohnraummietrecht und Tod des Mieters

Datum 09.07.2024
Dauer 1/2 Tag
Unterrichtszeiten 13:30 - 17:00 Uhr
Kosten 190,00 €
Unterrichtsform Online-Seminar
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 5
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Rechtsanwalt Karl-Friedrich Moersch
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
VWA Rhein-Neckar e.V.
Heinrich-Lanz-Str. 19 - 21
68165 Mannheim, Universitätsstadt - Schwetzingerstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
Neink. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Der Tod eines Mieters bedeutet nicht nur den Verlust eines Menschen, sondern eröffnet auch viele Fragen, die der Vermieter klären muss wie z.B. "Was muss man beachten, wenn der Mieter stirbt?", "Welche Rechtsfolgen ergeben sich?" und "Wie geht man vor, wenn beide Ehegatten/Lebenspartner Mieter waren? Oder nur der verstorbene Ehegatte/Lebenspartner Mieter waren? Oder noch zusätzliche Familienangehörige in der Wohnung leben?"

Diese Fragen stellen Vermieter regelmäßig vor Probleme. Zusätzlich komplizieren neue Vorschriften und Urteile die Materie. Das Seminar zeigt Ihnen die typischen Problemfelder und bietet Ihnen praktische Handlungsempfehlungen für den professionellen Umgang mit diesem schwierigen Thema.