Datenbank-Spezialist

Kurs-ID A634-56
Datum 29.01.2024 bis 23.02.2024
Dauer 4 Wochen
Unterrichtszeiten Mo.-Fr. 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Kosten k. A.
Zielgruppe Angehende Programmierer:innen, Softwareentwickler:innen und Administrator:innen, Arbeitsuchende, die sich beruflich neu orientieren und in die IT einsteigen möchten, Quer- und Wiedereinsteigende, sich rehabilitierende Personen und Hochschulabgänger:innen mit oder ohne Abschluss, die sich für das spannende Feld der Datenbanken interessieren
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Virtuelles Klassenzimmer
Voraussetzung Gute bis sehr gute Deutschkenntnisse, Grundlegende Englischkenntnisse, Erfahrung im Umgang mit dem PC, Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch
Abschluss Trägerinterner Abschluss: GFN-Zertifikat
Förderung Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. Jobcenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischer Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %.
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 4
max. Teilnehmerzahl 25
Dozent GFN-Dozententeam
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
GFN GmbH Trainingscenter Heidelberg
Maaßstraße 24
69123 Heidelberg (Neckar)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
In diesem Kurs werden dir die Grundlagen im Bereich Datenbanken vermittelt. Du lernst die grundlegenden Konzepte und Prinzipien kennen, erwirbst Praxiswissen über die Datenbankarchitektur und machst dich mit SQL (Structured Query Language) vertraut, der weltweit bekanntesten Datenbanksprache.

Mithilfe der leicht erlernbaren Sprache SQL kommunizierst du mit relationalen Datenbanken und kannst Daten in strukturierten Tabellen speichern und verarbeiten. Die Untersprachen DML (Data Manipulation Language), DDL (Data Definition Language), DCL (Data Control Language) und TCL (Transaction Control Language) helfen als SQL-Kommandos dabei, verschiedene Operationen auszuführen.

Grundlagen Datenbanken
Verständnis der grundlegenden Konzepte und Prinzipien
Begriffsklärung: Information, Daten, Datenbanksystem
Grundlagen der Datenbankarchitektur
Das Entity-Relationship-Modell
Das relationale Datenbankmodell
Relationales Datenbankmodell
Beschreibung und Anwendung
Datenbanknormalisierung
Physisches Datenmodell
SQL-Grundlagen
Historie, Anwendung, Begriffe, Bereiche
Einführung in die SQL-Syntax und -Befehle
Durchführen von Datenbankabfragen mit SQL
Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Daten u. a.
SQL-Subsprachen
DDL: Erstellen, Löschen und Ändern von Datenbankstrukturen
DML: Arbeiten mit Information in der Datenbank
DCL und TCL: Sicherheitsrelevante Aspekte für die Datenbank

 

Schlagworte
edv, datenbank, sql, administration, computer, computerkurs, betriebliche weiterbildung, it weiterbildung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: