Grundlagen der Bilanzierung - Kompaktseminar - ONLINE

Kurs-ID 1079_241_02
Datum 03.07.2024 bis 04.07.2024
Dauer 16 Stunden
Unterrichtszeiten 08:30-16:30
Kosten 635,00 €
Abschluss
Förderung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Katharina Höfer
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
.

00000 online

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Zielsetzung:
Der Jahresabschluss steht am Ende eines Geschäftsjahres. Für jedes Unternehmen ist es elementar wichtig, die finanzielle Lage zu kennen und den Erfolg des Unternehmens messen zu können. Der Jahresabschluss ist die maßgebliche Grundlage für die Besteuerung, das Controlling und die Kommunikation mit Banken.
Wenn die Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle und das Mitwirken bei der Jahresabschlusserstellung Teil Ihrer beruflichen Tätigkeit ist oder Sie mit der Analyse von Jahresabschlüssen betraut sind, die Zusammenhänge zwischen verschiedenen Einzelpositionen in der Bilanz erkennen müssen, benötigen Sie ein umfangreiches und aktuelles Basiswissen im Bereich der Bilanzierung. Dieses Kompaktseminar macht Sie fit für die Praxis!



Inhalt:
Grundlagen der Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht
- Ansatz in der Bilanz
- Bewertung in der Bilanz
- Ausweis und Anhang-Angaben

Vergleich zu Abschlüssen nach IFRS
- Merkmale der IFRS
- Bestandteile und Aufgaben der Abschlüsse nach IFRS
- Grundzüge der Bilanzierung nach IFRS
- Generelle Ansatz- und Bewertungsvorschriften

Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen
- Aktive Rechnungsabgrenzung
- Sonstige Vermögensgegenstände
- Passive Rechnungsabgrenzung
- Sonstige Verbindlichkeiten
- Abgrenzung und Umsatzsteuer

Bilanzierung des nicht abnutzbaren Anlagevermögens
- Ansatz in der Bilanz
- Bewertung in der Bilanz
- Anlagenverzeichnis, Zweck, Aufbau und Inhalt

Bilanzierung des abnutzbaren Anlagevermögens
- Immaterielle Vermögensgegenstände
- Sachanlagen
- Außerplanmäßige Abschreibungen
- Steuerrechtliche Besonderheiten
- Ansatz in der Bilanz
- Bewertung in der Bilanz

Bilanzierung der Vorräte
- Durchschnittsbewertung
- Bewertung nach bestimmten Verbrauchsfolgen
- Aus dem Börsen- bzw. Marktpreis abgeleiteter Wert bzw. beizulegender Wert

Bilanzierung der Forderungen
- Buchmäßige Einteilung der Forderungen
- Einzelbewertung
- Pauschalwertberichtigung
- Kombinierte Einzel- und Pauschalwertberichtigung

Wertpapiere des Umlaufvermögens
- Ansatz und erstmalige Bewertung
- Folgebewertung

Gesellschaftsabschlüsse nach Handels- und Steuerrecht
- Abschluss und Gewinnverteilung bei der OHG
- Abschluss und Gewinnverteilung bei der KG
- Abschluss und Gewinnverteilung bei der GmbH

Bilanzierung des Eigenkapitals
- Entnahmen und Einlagen
- Offene und stille Rücklagen

Bilanzierung der Rückstellungen
- Bildung von Rückstellungen
- Entwicklung gebildeter Rückstellungen
- Abzinsung langfristiger Rückstellungen

Bilanzierung der Verbindlichkeiten
- Bewertung
- Fremdwährungsverbindlichkeiten
- Darlehensabgeld

Anlagenverzeichnis
- Zweck
- Aufbau und Inhalt

Bilanzierung der Vorräte
- Durchschnittsbewertung
- Bewertung nach bestimmten Verbrauchsfolgen
- Aus dem Börsen- bzw. Marktpreis abgeleiteter Wert bzw. beizulegender Wert
- Steuerrechtliche Besonderheiten

Bilanzierung der Forderungen
- Buchmäßige Einteilung der Forderungen
- Einzelbewertung
- Pauschalwertberichtigung
- Kombinierte Einzel- und Pauschalwertberichtigung
- Steuerrechtliche Besonderheiten

Wertpapiere des Umlaufvermögens
- Ansatz und erstmalige Bewertung
- Folgebewertung
- Steuerrechtliche Besonderheiten

Bilanzierung des Eigenkapitals
- Entnahmen
- Einlagen
- Offene und stille Rücklagen
- Steuerrechtliche Besonderheiten

Bilanzierung der Rückstellungen
- Bildung von Rückstellungen
- Entwicklung gebildeter Rückstellungen
- Abzinsung langfristiger Rückstellungen
- Steuerrechtliche Besonderheiten

Bilanzierung der Verbindlichkeiten
- Bewertung
- Fremdwährungsverbindlichkeiten
- Darlehensabgeld
- Steuerrechtliche Besonderheiten




Teilnehmerkreis:
Fach- und Führungskräfte die einen Jahresabschluss lesen, verstehen und interpretieren können möchten und Bilanzbuchhalter*innen die ihr Wissen auffrischen und sich auf den neuesten Stand bringen möchten

 

Gelistet in folgenden Rubriken: