Die Küche der Emiglia Romagna

Kurs-ID 2.04050
Datum 13.06.2024
Dauer 1 Termin(e) à 240.00 Minuten
Unterrichtszeiten 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Kosten 39,00 €
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 8
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Jürgen Nädele
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Teichwiesenschule
Feuerseeweg 3
70825 Korntal-Münchingen

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Die Emiglia Romagna ist eine Region im südlichen Norditalien. Sie liegt zwischen der oberitalienischen Tiefebene und den Apenninen und hat eine Adria-Küste. Einige der bekanntesten Spezialitäten der Welt sind hier zu Hause, wie zum Beispiel die Bolognese-Sauce, die nach der Hauptstadt Bologna benannt ist. In den Restaurants hängen die Schinken von der Decke, überall werden Parmesan und Balsamico angeboten, in den Bergen wachsen Pilze wie Unkraut. Dies spiegelt sich auch in der Küche wider. Wir werden an diesem Abend zusammen ein Büffet aus regionalen Gerichten zubereiten und genießen, auch ein passender Wein darf nicht fehlen. Zum Dessert gibt es Kaffee und Grappa.Bitte mitbringen: zwei Geschirrtücher,Wischlappen, Behälter für Kostproben, ein Getränk, evtl. eine Schürze.Lebensmittelkosten sind in der Gebühr enthalten. Bitte benutzen Sie denSeiteneingang E4 der Teichwiesenschule.

13.06.2024

 

Gelistet in folgenden Rubriken: