GmbH-Geschäftsführung - Grundlagen (IHK) - online

Kurs-ID 6020_241_04D
Datum 08.04.2024 bis 26.04.2024
Dauer 65 Stunden
Unterrichtszeiten montags bis freitags, 08:30 bis 13:30 Uhr (6 UStd., 30 min Pause), Test 26.04.2024, 8:30 - 11:30 Uhr
Kosten 1.490,00 €
Abschluss GmbH-Geschäftsführung (IHK)
Förderung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent IHK-Dozententeam
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
.

00000 online

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Zielsetzung:
Plötzlich Geschäftsführer ... Nicht selten erfolgt die Bestellung zum Geschäftsführer überraschend und ohne spezielle Vorbereitung, welche rechtlichen Pflichten Sie erwartet. Der Zertifikatslehrgang vermittelt betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Grundwissen, um dieser verantwortungsvollen Aufgabe gewachsen zu sein.

Inhalt:
Überblick: GmbH
- Wahl der Rechtsform
- Wirtschaftliche Bedeutung
- Handelsrecht
- Grundlagen des Gesellschaftsrechts
- Gründung der GmbH
- Steuerliche Pflichten der GmbH

Verantwortung des GmbH-Geschäftsführers
- Persönliche Haftung des Geschäftsführers
- Haftung bei einer GmbH
- Strafrechtliche Haftungsrisiken
- Haftungsbegrenzungsmöglichkeiten
- Aufhebung der Haftungsbegrenzung
- Compliance Anforderungen

Arbeitsrechtliche Grundlagen
- Dienstvertrag des GmbH-Geschäftsführers
- Vergütung des GmbH-Geschäftsführers
- Status in der Sozialversicherung - Altersversorgung des GmbH-Geschäftsführers
- Beendigung des Dienstvertrages
- Der GmbH-Geschäftsführer als Arbeitgeber

Rechnungslegung und Jahresabschlüsse lesen, verstehen und analysieren
- Interne und externe Rechnungslegung
- Bilanz und GuV
- Ergebnissteuerung durch Bilanzierungs- und Bewertungswahlrechte
- Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Bilanzanalyse

Frühwarnsysteme - Risikomanagement
- Bedeutung des Risikomanagements für die GmbH
- Abgrenzung: Internes Kontrollsystem vs. Risikomanagementsystem
- Interne Kontrollsysteme - Prinzipien, Ziele und Struktur


Ablauf des Online-Seminars
Der Kurs findet komplett live online statt. Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat "GmbH-Geschäftsführung (IHK)".

Für die Zulassung zum IHK-Zertifikatstest, der ebenfalls online stattfindet, werden weder ein bestimmter Bildungsabschluss noch eine entsprechende Berufserfahrung vorausgesetzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig zum Kurs an, da der Kurs auf 20 Teilnehmer beschränkt ist.
Bitte beachten Sie, dass Aufzeichnungen keine Live-Teilnahme ersetzen können. Unsere Erfahrung zeigt, dass Sie an mindestens 80% der Termine live teilnehmen sollten, um den gewünschten Lernerfolg zu erzielen. Dieser Kurs eignet sich deshalb nicht als Selbstlernprodukt. Alle Termine werden aufgezeichnet auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt. Einzelne verpasste Termine können jeweils über die Aufzeichnung nachgeholt werden.

Technische Voraussetzungen
- PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
- mindestens Microsoft Windows 10, macOS 11 oder Android 10, iOS 11 oder iPadOS 13
- Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
- Webcam (dringend empfohlen)
- Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload, Geschwindigkeitstest:
https://www.google.com/search?q=speedtest

Hinweis
Das Live-Online-Seminar wird über die E-Learningplattform didaris.com bereitgestellt. Zur Einrichtung des User-Accounts und Zusendung von Lehrgangsunterlagen übermitteln wir Name, Anschrift, Email-Adresse der Teilnehmer an didaris.com. In diesem Zusammenhang wird auch die Telefonnummer zur Klärung der technischen Fragen übermittelt.


Teilnehmerkreis:
Das Online-Seminar richtet sich an Existenzgründer, Unternehmer/Inhaber, Geschäftsführer und Gesellschafter von GmbHs. Angesprochen sind insbesondere Personen, die eine Firma gründen oder übernehmen wollen. Aber auch Geschäftsführern mit kaufmännischen Kenntnissen vermittelt das Webinar neue Aspekte und Hintergründe.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: