Betriebliches Kontinuitätsmanagement

Kurs-ID 11725-2023-05-08
Datum 08.05.2023 bis 19.05.2023
Dauer 2 Woche(n)
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich der Informationstechnologie sowie Verantwortliche im Risiko- und Qualitätsmanagement.
Abschluss alfatraining-Zertifikat
Förderung Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose), Weiterbildungsförderung für Beschäftigte, Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften). Weitere Förderstellen: Berufsförderungsdienst (BFD), die Berufsgenossenschaft (BG) sowie der Rentenversicherungsträger (DRV).
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Reichenaustr. 11
78467 Konstanz

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.

 

Beschreibung
Betriebliches Kontinuitätsmanagement (BCM) bezeichnet die strategische Entwicklung von Plänen und Handlungen, um unabdingbare Prozesse eines Unternehmens zu sichern. Sie sind nach Abschluss des Lehrgangs in der Lage, ein BCM in Ihrem Unternehmen nachhaltig zu initiieren.

Betriebliches Kontinuitätsmanagement

Einführung ins Business Continuity Management (ca. 3 Tage)
Grundlagen und Begrifflichkeiten
Bestandteile eines BCMS
Business-Continuity-Kultur im Unternehmen
Abgrenzung zwischen BCMS, ITSCM und ISMS
Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen
BCM-Standards und -Normen
Änderungen des BSI-Standard
Anforderungen an BCM-Beauftragte

Aufbau eines Business Continuity Managements (ca. 4 Tage)
PDCA-Zyklus
Rahmenbedingungen
Dokumentation
Leitlinien
Notfallvorsorgekonzept
Notfallhandbuch
Notfallorganisation
Business Impact Analyse (BIA)
Risikoanalyse
BCM-Strategien und -lösungen
Geschäftsfortführungsplanung
Wiederherstellungsplanung
Übungskonzept
Leistungsüberprüfung
Berichterstattung
Korrektur und Verbesserung

Projektarbeit (ca. 3 Tage)
Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse



Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

 

Schlagworte
pdca, notfallmanagement

 

Gelistet in folgenden Rubriken: