IT-Cybersecurity-Analyst:in (CompTIA CySA+)

Kurs-ID 9052-2023-08-14
Datum 14.08.2023 bis 08.09.2023
Dauer 4 Woche(n)
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe IT-Fachleute, Datenbank- und Netzwerkfachleute, Akademiker:innen, (Fach-) Informatiker:innen, Programmierer:innen und Personen mit praktischer Erfahrung im IT-Bereich (auch Quereinsteiger:innen).
Voraussetzung Die Prüfung Network+, idealerweise aber Security+ oder 3 – 4 Jahre Praxiserfahrung in der Datensicherheit werden empfohlen und gute Englisch-Kenntnisse für die Zertifizierungsprüfung vorausgesetzt.
Abschluss Zertifikat CompTIA CySA+ und alfatraining-Zertifikat
Förderung Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose), Weiterbildungsförderung für Beschäftigte, Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften). Weitere Förderstellen: Berufsförderungsdienst (BFD), die Berufsgenossenschaft (BG) sowie der Rentenversicherungsträger (DRV).
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Schillerstraße 1/1
89077 Ulm

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.

 

Beschreibung
Nach dem Kurs können Sie Tools zur Erkennung von Bedrohungen konfigurieren und verwenden, Datenanalysen durchführen, Ergebnisse auswerten sowie Schwachstellen identifizieren. Zudem sind Sie in der Lage, Anwendungen und Systeme innerhalb eines Unternehmens abzusichern und zu schützen.

IT-Cybersecurity-Analyst mit CompTIA-Zertifizierung CySA+

Gefährdungen und Schwachstellen (ca. 4 Tage)
Threat Intelligence
Schwachstellenmanagement
Interpretation von Schwachstellenberichten
Maßnahmen zur Behandlung von Angriffen und Schwachstellen

Software- und Systemsicherheit (ca. 2 Tage)
Sicherheitslösungen für die Infrastruktur
Softwaresicherheit
Hardwaresicherheit

Sicherheits-Betrieb und Monitoring (ca. 5 Tage)
Analyse von Daten im Sicherheits-Monitoring
Anpassung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit
Proaktives Threat Hunting
Automatisierungskonzepte und -technologien

Vorfallmanagement (ca. 3 Tage)
Prozessmodell im Vorfallmanagement
Verfahren im Vorfallmanagement
Analyse von IoCs (Indicators of Compromise)
Grundlegende Verfahren der IT-Forensik

Compliance und Bewertungen (ca. 1 Tag)
Datenschutz
Risikobehandlung
Frameworks, Richtlinien, Verfahren und Maßnahmen

Projektarbeit/Fallstudie, Zertifizierungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung (ca. 5 Tage)
CompTIA CySA+ CS0-002 (in englischer Sprache)



Änderungen möglich. Die Lehrgangsinhalte werden regelmäßig aktualisiert.

 

Schlagworte
sicherheit, security, compliance, monitoring

 

Gelistet in folgenden Rubriken: