Sachkundelehrgang Airbag und Gurtstraffer

Kurs-ID EB-Airbag und Gurtstr (51)
Datum 14.10.2023
Dauer 10 Stunden
Unterrichtszeiten Sa. 08:00-17:00 Uhr, Tageslehrgang
Kosten 199,00 €
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Förderung Durch Fachkursförderung der Europäischen Union ist eine Preisreduzierung bis zu 50% möglich!
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Lothar Ungerer
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Bildungs- und Technologiezentrum der
Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Neink. A.

 

Beschreibung
KURSZIEL:


Sachkundenachweis für pyrotechnische Rückhaltesysteme.

Moderne Sicherheitstechnik im Kraftfahrzeug wie Gurtstraffer und Airbag arbeitet mit Sprengkapseln. Diese Sprengkapseln sind pyrotechnische Systeme und unterliegen damit dem Sprengstoffgesetz. Personen, die an solchen Systemen Montagearbeiten durchführen, benötigen einen entsprechenden Sachkundenachweis. Der Lehrgang vermittelt das vom Gesetzgeber vorgeschriebene Sachwissen.


KURSINHALT:
Unterscheidung der verschiedenen Rückhaltesysteme: Gurtstraffer und Airbag
Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen bei der Demontage von Gurtstraffern
Airbagsysteme: Aufbau und Funktion der Gasgeneratoren
Funktionsweise der Einzelkomponenten und deren Überprüfung
Sicherheitsvorschriften bei der Demontage von Systemkomponenten
Kopf- und Seitenairbagsysteme
Diagnosemöglichkeiten
Hinweise zur Karosserieinstandsetzung bei Fahrzeugen mit Rückhaltesystemen
Auszüge aus dem Sprengstoffgesetz: Gesetzliche Bestimmungen über Umgang, Lagerung und Entsorgung
Selbstanzeige nach §14 Sprengstoffgesetz


LEHRGANGSKOSTEN:
199,00 Euro inkl. Unterlagen und Verpflegung
abzüglich Verbilligungszuschuss der EU
= reduzierte Kosten 149,25 Euro

 

Gelistet in folgenden Rubriken: