17. Juni 1953 Volksaufstand der DDR

Kurs-ID 123-10207X
Datum 16.02.2023
Dauer 1 x
Unterrichtszeiten 19:30 - 21:00
Kosten 5,00 €
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 11
max. Teilnehmerzahl 19
Dozent Hofmann, Matthias
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
vhs-Haus, Mörikestr. 16, Vortragssaal
Mörikestr. 16
73033 Göppingen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Ja

 

Beschreibung
Am 17. Juni 1953 protestieren rund eine Million Menschen in Ost-Berlin und in der DDR weitgehend friedlich gegen die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse. Sie äußern ihre Unzufriedenheit über wachsende soziale Probleme, Bevormundung und Repression. Die SED-Führung ist überfordert von den Demonstrationen, die Sowjetunion reagiert mit Härte: Sie verhängt den Ausnahmezustand. Mit massivem Einsatz von Militär, Volkspolizei und Staatssicherheit wird der Aufstand des 17. Juni niedergeschlagen.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: