Geprüfter Industriemeister (IHK), Fachrichtung Metall (m/w/*) 10/23

Kurs-ID 2506
Datum 21.10.2023 bis 16.11.2024
Dauer 13 Monate
Unterrichtszeiten Teilzeit: Ungerade Wochen: Mo, Di. Do 17:30-20:45 / Gerade Wochen: Sa 8:00-14:45 und 2 Vollzeitw.
Kosten 5.585,00 €
Zielgruppe Technische Fachkräfte
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Voraussetzung Entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung
Förderung Meister-Bafög
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Dr. Dipl. Psych. Carmen Sieber und weitere praxiserfahrene Fachdozenten
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
IBBE
Sulzgrieser Str. 114
73733 Esslingen am Neckar

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
JaJaJa

 

Beschreibung
Die Aufstiegsweiterbildung zum/zur Industriemeister/in Metall ebnet den Weg für eine Führungsposition oder Fachlaufbahn.

In unserem Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung arbeiten wir alle im DIHK-Rahmenstoffplan enthaltenen Inhalte durch, intensive Prüfungsvorbereitung ist integriert, im Handlungsteil zusätzlich vernetzt.

Sie kommen mit deutlich weniger Unterrichtsstunden aus, als im Rahmenstoffplan vorgesehen, weil

- wir in kleinen Gruppen mit maximal 12 Teilnehmern arbeiten
- wir den Unterricht gemäß modernen pädagogischen Konzepten
aufbauen und so das Lernen erleichtert wird
- individuelle Betreuung das passende Tempo und angemessene
Unterstützung sicherstellt
- wir ein qualifiziertes, praxiserfahrenes, aufeinander abgestimmtes
Dozententeam sind.

Zu den regulären Unterrichtszeiten kommen 2 Vollzeitwochen im gesamtem Lehrgang, die als Bildungsurlaub anerkannt sind.

 

Schlagworte
meister, meisterschule, industriemeister, metall, meistervorbereitung, meisterweiterbildung, teilzeitweiterbildung, metallindustriemeister

 

Gelistet in folgenden Rubriken: