ASP - Assessment zur beruflichen Reintegration (2 Woche)

Kurs-ID AP-S-
Datum 20.11.2023 bis 01.12.2023
Dauer 2 Wochen
Unterrichtszeiten nach Absprache
Kosten k. A.
Zielgruppe Menschen, die eine berufliche Neuorientierung suchen, Ältere Arbeitssuchende, Wiedereinsteiger/-innen
Voraussetzung keine
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Förderung AVGS
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
pro.Di GmbH Geschäftsstelle Stuttgart
Holderäckerstr. 10
70499 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.k. A.

 

Beschreibung
Informationen zu ASP:
Wie belastbar bin ich? Welche beruflichen Alternativen habe ich? Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich mir? Im Rahmen dieses Assessments suchen wir gemeinsam mit Ihnen Antworten auf diese Fragen. Es geht um Ihre Fähigkeiten und Stärken – um Ihre Ressourcen, Ihre beruflichen Erfahrungen, Interessen und Neigungen. Dabei berücksichtigen wir auch Ihre körperliche Verfassung und Ihre persönliche Situation. Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, wohin Ihr beruflicher Weg gehen kann. Wie nach Zeiten längerer Arbeitslosigkeit eine neue Berufsperspektive entsteht. So kann aus vielen Fragezeichen ein Doppelpunkt werden.

Inhalte bei ASP:
- Testverfahren
- Arbeitserprobungen in verschiedenen Tätigkeitsbereichen
- Übungen zur Abklärung von Schlüsselqualifikationen und schulischen Fertigkeiten
- Arbeitsmedizinische und psychologische Abklärung
- Abklärung der körperlichen Leistungsfähigkeit
- Abschlussgespräch

Am letzten Tag des Assessments findet ein Gespräch mit Ihnen, dem Mitarbeiter/ der Mitarbeiterin des Jobcenters und unserem Expertenteam statt. So können die nächsten Schritte der beruflichen Reintegration besprochen und mögliche Ziele ausgelotet werden.

Zielgruppe:
Menschen, die wissen wollen, was sie noch leisten können: Wie belastbar bin ich noch? Was kann ich trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung (körperlich/psychisch) noch leisten? Wo liegen meine Stärken und Möglichkeiten?

Ablauf:
Das Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit hat Ihnen die Teilnahme empfohlen. Sie wurden von Ihrem persönlichen Ansprechpartner bzw. Vermittler bei uns angemeldet und Sie haben von ihm einen Gutschein erhalten, der Sie zur Teilnahme berechtigt. Dann können Sie, zu dem für Sie festgelegten Termin starten. Wir kümmern uns um alles, was Sie im Assessment benötigen.

Bitte bringen Sie:
- Sportbekleidung
- Arbeitsschuhe (falls vorhanden) und
- Dinge des persönlichen Bedarfs mit.

 

Schlagworte
assessment, eignungsuntersuchung, berufsfindung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: