Steuerlehre mit Buchführung, DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung und Praxiswerkstatt (in Teilzeit)

Kurs-ID 1126459-10640062
Datum 27.03.2023 bis 15.02.2024
Dauer
Unterrichtszeiten Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.
Kosten kostenlos
Zielgruppe <p>Sie besitzen bereits eine kaufmännische Vorbildung und möchten steuerrechtliche und buchhalterische Kenntnisse erwerben oder auffrischen, um im Steuer- und Rechnungswesen beruflich Fuß zu fassen? Wenn Sie zudem Spaß am Umgang mit Zahlen haben und akkurates Arbeiten lieben, ist dieser Kurs für Sie die richtige Entscheidung. Für Mütter und Väter lässt sich der Kurs gut mit der Kinderbetreu
Voraussetzung <p>Um diesen Kurs zu besuchen, sollten Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mitbringen. Wichtig sind außerdem grundlegende Computerkenntnisse.</p>
Förderung Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) bzw. Rentenversicherungsträger wie Deutsche Rentenversicherung und Deutsche Rentenversicherung Bund
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 1
max. Teilnehmerzahl 24
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Ulm
Einsteinstraße 55
89077 Ulm

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
&lt;p&gt;Das deutsche Steuerrecht ist komplex und für Laien nicht leicht zu durchschauen. Deshalb ist in diesem Berufsfeld spezielles Know-how gefordert. Die WBS-Weiterbildung &quot;Steuerlehre mit Buchführung und DATEV&quot; vermittelt Ihnen, in familienfreundlicher Teilzeit, gründliches Fachwissen im Handels- und Steuerrecht. Damit haben Sie beste Chancen, eine Anstellung im Steuer- und Rechnungswesen zu finden, denn die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist konstant hoch. In unserer Praxiswerkstatt Steuerlehre setzen Sie im Anschluss Ihr theoretisches Wissen in die Praxis um. Anhand eines durchgängigen Musterfalls bearbeiten Sie das gesamte Spektrum buchhalterischer und steuerlicher Aufgaben unter realen Bedingungen: Von der Finanzbuchführung über die betriebliche Abwicklung der Umsatzsteuer innerhalb und am Ende eines Kalenderjahres, die Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschuss-Rechnung, die Gewerbe- und Einkommensteuererklärung bis zum Jahresabschluss. Nach erfolg­reicher bundesweit einheitlicher Online-Prüfung zum Lehrgangsabschluss, erhalten Sie mit dem DATEV-Zerti­fikat Finanzbuchführung einen bei Unternehmen und Steuerkanzleien anerkannten Kompetenznachweis der DATEV.&lt;/p&gt;

 

Gelistet in folgenden Rubriken: