Beyond Lean? Modulare Produktion! - Neue Wege der Produktionssystemgestaltung in der Matrixproduktion

Kurs-ID s020-1
Datum 08.05.2023 bis 10.05.2023
Dauer 3 Tage
Unterrichtszeiten Beginn erster Tag: 08.45 Uhr; Ende letzter Tag: 17.00 Uhr
Kosten k. A.
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Ernst-Blickle-Straße 1
76676 Graben-Neudorf

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
DIESES SEMINAR EIGNET SICH FÜR
Führungskräfte, die sich mit folgenden Fragestellungen konfrontiert sehen:
„ Wie kann eine hochproduktive Produktion bei einer hohen Variantenvielfalt gewährleistet werden?
„ Wie kann ein innovatives Produktionssystem gestaltet werden, das das Flussprinzip aufrechterhält, aber unabhängig von Taktzeitspreizungen ist?
„ Welche Methoden sind bei der Gestaltung anzuwenden?
„ Wie sieht das Konzept der Matrixproduktion in der Praxis aus und worauf muss bei der Umsetzung geachtet werden?

KURSBESCHREIBUNG
Durch weiter ansteigende Variantenvielfalt kommt die getaktete Fließlinie häufig an ihre Grenzen, ein Ausweg kann die Gestaltung eines Produktionssystems in Form der Matrixproduktion sein. In diesem Seminar lernen Sie das Konzept der Matrixproduktion kennen und erleben die Umsetzung in der Praxis live vor Ort bei der SEW. Wir rüsten Sie zudem mit dem notwendigen methodischen Wissen aus, damit Sie eine Matrixproduktion selbst auslegen und dimensionieren können. Die Theorie wird durch Simulationen unterstützt, in denen das Konzept Matrixproduktion erlebbar gemacht und konkrete Impulse zur individuellen Umsetzung geliefert werden.

THEMENSCHWERPUNKTE
„ Abgrenzung der Produktionssysteme: modulare Produktion vs. getaktete Fließfertigung
„ Methodenbaukasten zur Dimensionierung, Planung und Steuerung einer modularen Produktion
„ Praktische Anwendung des Methodenbaukastens in der SEW-Lernfabrik
„ Praktische Umsetzung der modularen Produktion (Matrixproduktion) in den Werken der SEW
„ Führen auf dem Shopfloor in der modularen Produktion
„ Entscheidungskriterien für die Auswahl eines geeigneten Produktionssystems und Digitalisierung als Symbiose

 

Gelistet in folgenden Rubriken: