Grundlagenseminar Ausschreibung und Vergabe

Kurs-ID 233006
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Kosten 325,00 €
Ansprechpartner Heike Fuss

 

Beschreibung
Ausschreibung und Vergabe von A-Z


Die Ausschreibung von Bauleistungen ist in vielen Büros ein stiefmütterlich behandeltes Thema und wird entweder gar nicht erst genommen oder entsprechend erfolglos abgehandelt. Nachträge, Baukostenüberschreitungen und unzufriedene Bauherrinnen und Bauherren sind die Folge.


Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, Ausschreibungsunterlagen qualifiziert zu erstellen. Die Veranstaltung wendet sich sowohl an junge Architekt:innen und Ingenieur:innen aus dem Hoch- und Innenausbaubereich als auch an erfahrene Praktizierende, die ihre Kenntnisse im Bereich AVA vertiefen wollen.


Seminarinhalte:


- Sinn und Zweck von Ausschreibungen
- Beachtenswerte Regeln aus BGB und VOB/A
- Gliederung und Aufbau von Ausschreibungsunterlagen
- Nachtragsvermeidung durch Baubeschreibung
- Kaufmännische und Technische Vorbemerkungen
- Das Zusammenspiel von Vortexten und Leistungstext
- Aufbau und Inhalt der Positionstexte
- Vollständige Positionstexte, geschlossene Leistungsketten
- Übersicht über preisbildende Faktoren
- Systematische Mengenermittlung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: