Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement Fachrichtung Großhandel Kompakt (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

Kurs-ID 2888
Datum 18.09.2023 bis 18.06.2025
Dauer 21 Monate
Unterrichtszeiten Mo.-Fr. 08:00 bis 16:45 Uhr
Kosten k. A.
Voraussetzung - Deutsch in Wort und Schrift. - Gute PC-Kenntnisse. - Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung. Ausnahmen sind in Absprache mit COMCAVE und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.
Abschluss Trägerzertifikat
Förderung Bildungsgutschein, Bildungsscheck, Bildungsprämie, ESF, etc.
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 1
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
COMCAVE.COLLEGE GmbH
Reichskanzler-Müller-Straße 21
68165 Mannheim, Universitätsstadt - Schwetzingerstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJak. A.

 

Beschreibung

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement übernehmen in Unternehmen eine Vielzahl von Aufgaben. Unter anderem sind sie für die Finanzierung und das Risikomanagement zuständig. Außerdem nehmen sie Aufgaben in Marketing und Vertrieb wahr. Sie kümmern sich um die internationale Warendistribution. Eine Umschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement bereitet auf diese vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben vor.

Inhalte

- Wirtschafts- und Sozialkunde
- Personalwesen
- Marketing/Werbung/Verkaufsförderung
- Wirtschaftsenglisch
- Waren- und Dienstleistungsorganisation
- Rechnungswesen
- Kosten- und Leistungsrechnung
- Kaufmännische Steuerung/Controlling
- Groß- und Außenhandelsmanagement
- Großhandelsmanagement
- Betriebliche Praxisphase

Als Zusatzqualifikation ist es möglich, während der Umschulung, u.a. den Europäischen Computerführerschein, das SAP-Anwender-, SCRUM-Zertifikat und ein TOEIC-Sprachzertifikat für Wirtschaftsenglisch zu erhalten.


Die SAP-Fortbildungen werden im Rahmen der SAP-Bildungspartnerschaft mit der Arbeitsgemeinschaft COMCAVE durchgeführt.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: