Psychodramatische Bildungsreise Wien - Auf den Spuren von J. L. Moreno, V. Frankl und S. Freud,

Kurs-ID 239102
Datum 03.09.2023 bis 09.09.2023
Dauer 5 Tage
Unterrichtszeiten 24 Unterrichtsstunden
Kosten 880,00 €
Zielgruppe Neugierige
Bildungsart Allgemeinbildung
Unterrichtsform Seminar
Voraussetzung Keine
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Gis Valenta, Eszter Stréda
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Ja.
Veranstaltungsort
 
Wien/Österreich

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

 

Beschreibung
Sie werden in das Denken der beiden großen Psychotherapeuten (Freud und Moreno) und Erfahrungen mit ihren methodischen Ansätzen eingeführt. Sie erkunden die Wiener Innenstadt auf den Spuren von S. Freud, J. L. Moreno und Viktor Frankl. Wir besuchen das Wohnhaus von S. Freud, machen uns mit dem alten jüdischen Viertel von Wien vertraut , lernen die Ringstraße kennen und erfahren einiges über die Zeit, in der Freud und Moreno gelebt haben. Eine Umbruchszeit, in der das Unbewusste und die dynamischen Kräfte der Gruppe entdeckt wurden.

In die herrliche Parklandschaft am Kahlenberg eingebettet, liegt unser Seminarhaus Schönstatt absolut ruhig am Rande Wiens. Moderne Zimmer und gute Wiener Küche bilden den idealen Rahmen für Erholung und neue Erfahrungen. Neben unserem psychodramatischen Angebot im Tagungshaus bieten wir Theater- und Ausstellungsbesuche, sowie Besichtigungen in der Wiener Innenstadt an. Dabei können wir vom Insiderwissen der Seminarleitung profitieren.

Beweglichkeit, Spaß und Abenteuerlust erwünscht!

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind in den Seminargebühren enthalten.

Die An- und Abreise nach Wien muss selbst organisiert werden. Die Kosten dafür sind nicht in den Seminargebühren enthalten.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: